Rechtsanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht in Köln – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Lindenallee 43
50968 Köln

Gottfried-Hagen-Str. 20
51105 Köln

Theodor-Heuss-Ring 26
50668 Köln

Alter Militärring 10
50933 Köln

Konrad-Adenauer-Ufer 11
50668 Köln

Aktuelle Ratgeber zum Thema Handelsrecht Gesellschaftsrecht
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Stimmverbot des Gesellschafter-Geschäftsführers bei der Abberufung aus wichtigem Grund
27.04.2018
Mit Urteil vom 4.4.2017 – II ZR 77 /16 hat BGH hinsichtlich Stimmverbotsregeln im Rahmen von Beschlussstreitigkeiten folgende bemerkenswerte Entscheidung getroffen: „Bei der gerichtlichen Überprüfung der Wirksamkeit von Gesellschafterbeschlüssen, die die Abberufung oder die Kündigung des Anstellungsvertrags eines Gesellschafter-Geschäftsführers einer GmbH aus wichtigem Grund betreffen, ist darauf zu abzustellen, ob tatsächlich ein wichtiger Grund im Zeitpunkt der Beschlussfassung vorlag oder nicht. Das Vorliegen des wichtigen Grunds hat im Rechtsstreit derjenige darzulegen und zu beweisen, der sich darauf beruft.“   A. Der Ausgangsfall Der vom BGH zu entscheidende Rechtsstreit war ein sogenannter „Beschlussmängelprozess“....weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Rederecht einer Aktionärin wurde verletzt
Frankfurt am Main (jur). Die Deutsche Bank kommt aus den Schlagzeilen über juristische Streitigkeiten nicht heraus. Wie das Landgericht Frankfurt am Main am Dienstag, 18. Dezember 2012, entschieden hat, sind mehrere Beschlüsse der Aktionärs-Hauptversammlung 2012 nichtig (Az.: 3-05 O 93/12). Eine Aktionärin wurde auf der Hauptversammlung trotz ihres Rederechts nicht ausreichend angehört, rügten die Frankfurter Richter. Das Urteil bleibt noch ohne Auswirkungen, da es bislang nicht rechtskräftig ist. Konkret ging es um die Verwendung des Bilanzgewinns 2011, die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat 2011, die Wahl des Abschlussprüfers 2011 sowie die Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern, darunter auch des jetzigen Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner. Der Vertreter der Klägerin...weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Unternehmensnachfolge – Vermeidbare Fehler vermeiden!
16.02.2018
Stellen Sie sich vor, dass Sie Geschäftsführer eines Unternehmens sind und das Worst-Case-Szenario tritt ein: Sie sind akut erkrankt oder ähnliches und können Ihre geschäftlichen Aktivitäten nicht mehr ausführen. Wie geht es dann weiter mit Ihrem Unternehmen? Wer übernimmt die Leitung, was passiert mit den Mitarbeiten und wer trägt die rechtliche Verantwortung im Falle Ihres unvorhergesehenen Ausfalles? Im schlimmsten Fall kann dies zum Aus eines Unternehmens führen. I. Die Unternehmensnachfolge wurde nicht abgesichert. Ein plötzliches Ausscheiden eines Unternehmensleiters kann fatale Auswirkungen auf das Unternehmen haben. Wenn die Unternehmensnachfolge nicht gewährleistet ist, könnten Schulden oder andere Verbindlichkeiten die verbleibenden...weiter lesen
Fachanwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht in Köln – besondere Kenntnisse
Anwalt AG Köln Anwalt Aktiengesellschaft Köln Anwalt Aktiengesellschaftsrecht Köln Anwalt Bilanzrecht Köln Anwalt Dienstvertrag Köln Anwalt Europäische Aktiengesellschaft Köln Anwalt Europäisches GesellschaftsR Köln Anwalt Existenzgründung Köln Anwalt Firmeninvestor Köln Anwalt Firmenverkauf Köln Anwalt Franchiserecht Köln Anwalt GbR Köln Anwalt Genossenschaftsrecht Köln Anwalt Geschäftsführerhaftung Köln Anwalt Geschäftsführervertrag Köln Anwalt Gesellschafter Köln Anwalt Gesellschaftsform Köln Anwalt Gesellschaftsgründung Köln Anwalt GmbH & Co. KG Köln Anwalt GmbH-Recht Köln Anwalt Handelsgeschäfterecht Köln Anwalt Handelstandesrecht Köln Anwalt Handelsvertreter Köln Anwalt Handelsvertreterrecht Köln Anwalt Internationales GesellschaftsR Köln Anwalt Internationales HandelsR. Köln Anwalt Internationales Kaufrecht Köln Anwalt Kapitalgesellschaften Köln Anwalt Kapitalgesellschaftsrecht Köln Anwalt KG Köln Anwalt Konzernrecht Köln Anwalt Mitbestimmungsrecht Köln Anwalt Personengesellschaften Köln Anwalt Personengesellschaftsrecht Köln Anwalt Seehandelsrecht Köln Anwalt Steuerbelastungsvergleich Köln Anwalt Steueroptimierung Köln Anwalt Stiftungsrecht Köln Anwalt Umwandlungsrecht Köln Anwalt UN-Kaufrecht Köln Anwalt Unternehmensgründung Köln Anwalt Unternehmenskaufrecht Köln Anwalt Unternehmensrecht Köln Anwalt Verbandsrecht Köln Anwalt Verbundene Unternehmen Köln Anwalt Vereinsrecht Köln Anwalt Vertriebsrecht Köln Anwalt Werkvertrag Köln
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Matthias Maack
Rechtsanwalt in Hamburg
Neu
Andrea Schendel
Rechtsanwältin in Schwetzingen
Neu
Simone Sperling
Rechtsanwältin in Dresden
Direkte Links