Anwalt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Nürnberg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Laufertormauer 8 (Sebalder Höfe)
90403 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Hans-Georg Woertge mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Hilfe bei rechtlichen Fragen im Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
ußere Sulzbacher Str. 70
90491 Nürnberg

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht beantwortet Rechtsanwalt Thomas Kovats (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Nürnberg.
Rathenauplatz 4-8
90489 Nürnberg

Zum Schwerpunkt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht berät Sie kompetent Rechtsanwalt Dr. Norbert Gieseler (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) in Nürnberg.
Königstorgraben 3
90402 Nürnberg

Juristische Angelegenheiten zum Themengebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht betreut Rechtsanwältin Dr. Regine Schunda (Fachanwältin für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) im Ort Nürnberg.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Rechtsangelegenheiten aus dem Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht werden betreut von Rechtsanwalt Stephan Eichmann (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) im Ort Nürnberg.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Rechtsprobleme aus dem Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwältin Gisela Friedrich (Fachanwältin für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Adlerstraße 22
90403 Nürnberg

Juristische Angelegenheiten rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht werden gelöst von Rechtsanwalt Sven Schmiedel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg

Zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht erhalten Sie Rechtsberatung von Rechtsanwalt Dr. Klaus Otto (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus dem Ort Nürnberg.
Fürther Straße 98-100
90429 Nürnberg

Zum juristischen Thema Handelsrecht und Gesellschaftsrecht berät Sie gern Rechtsanwalt Carl-Peter Horlamus (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) in dem Ort Nürnberg.
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg

Juristische Probleme rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwalt Thomas Babel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Nürnberg.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht Nürnberg


Handelsrecht und Gesellschaftsrecht GmbH-Gründung - Voraussetzungen, Kosten, Ablauf & Dauer
Bei einer GmbH - einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung - handelt es sich um eine Kapitalgesellschaft, die durch eine oder mehrere Personen gegründet wird. Bei den Gesellschaftern kann es sich dabei sowohl um juristische als auch um natürliche Personen handeln. Um eine GmbH gründen zu können, ist ein Mindestkapital von 25.000 € erforderlich, wobei die Haftung auf das Firmenvermögen beschränkt ist. Bei der Gründung einer GmbH müssen gewisse wichtige Punkte vor der Gründung geklärt werden: Der Name des Unternehmens, der Firmensitz sowie der Unternehmenszweck müssen klar geregelt sein. Beim Erstellen des Geschäftsführervertrages müssen die Rechte und Pflichten aller Gesellschafter klar definiert sein. Beim Namen einer GmbH ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht HAFTUNG: SCHLIMME LÜCKE IN DER D&O-VERSICHERUNG
18.12.2018
D&O-Versicherungen sind in einem ganz wesentlichen Schutzbereich faktisch wertlos. Die außerordentlich strenge Geschäftsführerhaftung wegen insolvenzrechtswidrig geleisteter Zahlungen nach Eintritt der Krise („verbotene Zahlungen“) ist mit unkalkulierbaren Risiken für den Geschäftsführer einer GmbH verbunden. Das hat nun auch das Oberlandesgericht Düsseldorf in einem Urteil vom 20. Juli 2018 festgestellt. Danach ist ein Haftungsanspruch gegen den Geschäftsführer nach § 64 GmbHG nicht von der D&O-Versicherung gedeckt ist, weil kein deckungsfähiger Vermögensschaden der Gesellschaft eingetreten ist, sondern ein Schaden der Gläubigergesamtheit. Die D&O-Versicherung sei aber nicht auf den Schutz von Gläubigerinteressen ausgelegt. ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Aufsichtsrat einer Aktengesellschaft (AG) einfach erklärt
In den §§ 95 bis 116 Aktiengesetz (AktG) schreibt das Gesetz zwingend die Bildung eines Aufsichtsrats als Überwachungsorgan einer Aktiengesellschaft vor. Bestellung und Zusammensetzung des Aufsichtsrats Gemäß § 95 AktG muss der Aufsichtsrat aus mindestens drei Mitgliedern bestehen, wobei die Höchstzahl maximal 21 Mitglieder betragen darf, abhängig vom jeweiligen Grundkapital. Von den Aufsichtsratsmitgliedern müssen ein Drittel von den Betriebsangehörigen als Vertreter unmittelbar gewählt worden sein, wobei es sich aber um keine leitenden Angestellten handeln darf (§§ 4ff. DrittelbG). Dies gilt allerdings nur, wenn in der Aktiengesellschaft mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigt sind (§1 I Nr. 1 S. 1 DrittelbG). Die übrigen zwei Drittel der ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Direkte Links