Anwalt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Nürnberg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Keßlerplatz 1
90489 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Tobias Lautner mit Fachanwaltskanzlei in Nürnberg betreut Fälle gern bei juristischen Auseinandersetzungen aus dem Fachbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Laufertormauer 8 (Sebalder Höfe)
90403 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Hans-Georg Woertge mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Hilfe bei rechtlichen Fragen im Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Königstorgraben 3
90402 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Jochen Zaremba mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg unterstützt Mandanten kompetent bei rechtlichen Fragen zum Rechtsbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Adlerstraße 22
90403 Nürnberg

Juristische Angelegenheiten rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht werden gelöst von Rechtsanwalt Sven Schmiedel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Sigmundstraße 155
90431 Nürnberg

Zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht erhalten Sie rechtliche Beratung von Rechtsanwalt Dieter Billmann (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) mit Sitz in Nürnberg.
Theresienstr. 9
90403 Nürnberg

Fachanwalt Laszlo Nagy mit Anwaltskanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Vertretung und vertritt Sie vor Gericht im Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Theodorstraße 1
90489 Nürnberg

Fachanwalt Gernot Giesecke mit Kanzlei in Nürnberg bearbeitet Rechtsfälle jederzeit gern bei juristischen Fällen zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg

Juristische Probleme rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwalt Thomas Babel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Nürnberg.
ußere Sulzbacher Str. 118
90491 Nürnberg

Zum Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht erhalten Sie Rechtsberatung von Rechtsanwalt Alexander Kubusch (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) mit Fachanwaltskanzlei in Nürnberg.
Rathenauplatz 4-8
90489 Nürnberg

Zum Schwerpunkt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht berät Sie kompetent Rechtsanwalt Dr. Norbert Gieseler (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) in Nürnberg.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht Nürnberg


Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Stimmverbot des Gesellschafter-Geschäftsführers bei der Abberufung aus wichtigem Grund
27.04.2018
Mit Urteil vom 4.4.2017 – II ZR 77 /16 hat BGH hinsichtlich Stimmverbotsregeln im Rahmen von Beschlussstreitigkeiten folgende bemerkenswerte Entscheidung getroffen: „Bei der gerichtlichen Überprüfung der Wirksamkeit von Gesellschafterbeschlüssen, die die Abberufung oder die Kündigung des Anstellungsvertrags eines Gesellschafter-Geschäftsführers einer GmbH aus wichtigem Grund betreffen, ist darauf zu abzustellen, ob tatsächlich ein wichtiger Grund im Zeitpunkt der Beschlussfassung vorlag oder nicht. Das Vorliegen des wichtigen Grunds hat im Rechtsstreit derjenige darzulegen und zu beweisen, der sich darauf beruft.“   A. Der Ausgangsfall Der vom BGH zu entscheidende Rechtsstreit war ein sogenannter „Beschlussmängelprozess“. ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Aufsichtsrat einer Aktengesellschaft (AG) einfach erklärt
In den §§ 95 bis 116 Aktiengesetz (AktG) schreibt das Gesetz zwingend die Bildung eines Aufsichtsrats als Überwachungsorgan einer Aktiengesellschaft vor. Bestellung und Zusammensetzung des Aufsichtsrats Gemäß § 95 AktG muss der Aufsichtsrat aus mindestens drei Mitgliedern bestehen, wobei die Höchstzahl maximal 21 Mitglieder betragen darf, abhängig vom jeweiligen Grundkapital. Von den Aufsichtsratsmitgliedern müssen ein Drittel von den Betriebsangehörigen als Vertreter unmittelbar gewählt worden sein, wobei es sich aber um keine leitenden Angestellten handeln darf (§§ 4ff. DrittelbG). Dies gilt allerdings nur, wenn in der Aktiengesellschaft mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigt sind (§1 I Nr. 1 S. 1 DrittelbG). Die übrigen zwei Drittel der ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Die Liquidation der GmbH – Einleitung, Abwicklung und Beendigung
24.11.2018
Die Liquidation der GmbH – Einleitung, Abwicklung und Beendigung Jährlich wird eine große Zahl von GmbHs liquidiert. Das Statistische Bundesamt weist z. B. für das Jahr 2017 ca. 50.000 vollständige Betriebsaufgaben von Unternehmen in der Rechtsform der GmbH aus. Aus den unterschiedlichsten Gründen kann es erforderlich werden, eine alteingesessene GmbH zu beenden, sei es wegen Strukturwandel oder weil die Erben an der Fortführung des Unternehmens kein Interesse haben. Als letzter Ausweg bleibt oft nur die Liquidation der GmbH. Gesellschafter und Liquidatoren haben dabei eine Vielzahl von Aufgaben und Pflichten zu erfüllen, ehe es zur Löschung der GmbH im Handelsregister kommt. Die Auflösung einer GmbH wirft daneben zahlreiche praktische und rechtliche Fragen ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Jetzt kostenlose Erstberatung durchführen lassen
Direkte Links