Anwalt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Nürnberg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Adlerstraße 22
90403 Nürnberg

Juristische Angelegenheiten rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht werden gelöst von Rechtsanwalt Sven Schmiedel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Fürther Straße 98-100
90429 Nürnberg

Zum juristischen Thema Handelsrecht und Gesellschaftsrecht berät Sie gern Rechtsanwalt Carl-Peter Horlamus (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) in dem Ort Nürnberg.
Theodorstraße 1
90489 Nürnberg

Fachanwalt Gernot Giesecke mit Kanzlei in Nürnberg bearbeitet Rechtsfälle jederzeit gern bei juristischen Fällen zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten zum Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht bearbeitet Rechtsanwalt Dr. Thomas Barth (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Nürnberg.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Fachbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht beantwortet Rechtsanwalt Peter Rath (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg

Juristische Probleme rund um das Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwalt Thomas Babel (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Nürnberg.
Sigmundstraße 155
90431 Nürnberg

Zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht erhalten Sie rechtliche Beratung von Rechtsanwalt Dieter Billmann (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) mit Sitz in Nürnberg.
Witschelstr. 95
90431 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Thomas Mayinger mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Beratung als Rechtsbeistand im Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Rechtsprobleme aus dem Fachgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwältin Gisela Friedrich (Fachanwältin für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Nürnberg.
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Fachanwalt Dr. Felix Hechtel mit Kanzlei in Nürnberg unterstützt Mandanten bei juristischen Problemen im Anwaltsschwerpunkt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht Nürnberg


Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Einziehung von GmbH-Geschäftsanteilen - Praxiswissen
10.05.2018
Streitigkeiten unter Gesellschaftern einer GmbH sind leider keine Seltenheit.   Das GmbHG regelt den Gesellschafterstreit nur spärlich und rudimentär. Gerade bei Streitigkeiten unter Gesellschaftern zeigt sich besonders deutlich wie außerordentlich wichtig es für die Gesellschaft ist, inhaltlich klare und bestimmte Regelungen zur Trennung von Gesellschaftern frühzeitig - am Besten bei Gründung der Gesellschaft - in die Satzung umfassend zu treffen bzw. diese Regelungen nachträglich entsprechend anzupassen. Neben der nachfolgend näher dargestellten Einziehung eines Geschäftsanteils nach § 34 GmbHG (Amortisation) besteht die Möglichkeit der so genannten Kaduzierung nach §§ 21-25 GmbHG , die zwar einen Fall der Ausschließung eines ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Corona-Virus: Recht und häufige Fragen
24.03.2020
Virusrechte, Corona-Rechte, meine Rechte in der Viruskrise: Drängende Fragen. Wichtig zu wissen: Die Paragrafen 56 fortfolgende Infektionsschutzgesetz (IfSG) sehen Entschädigungsleistungen vor. Achtung: es gilt eine Dreimonatsfrist für Anträge!   Störung der Geschäftsgrundlage Stand: 23.03.2020 Behördlichen Anordnungen oder die Coronakrise als solche können eine Störung der Geschäftsgrundlage darstellen. Die Rechtsfolgen der Störung der Geschäftsgrundlage reichen von der Anpassung des jeweiligen Vertrages (zum Beispiel: Mietreduzierung) bis zu einer Aufhebung zum Beispiel eines Mietvertrages, was etwa bei einer länger andauernden Krise in Frage kommen könnte. Vertragsparteien sollten sich rechtzeitig zusammensetzen und ... weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Stimmverbot des Gesellschafter-Geschäftsführers bei der Abberufung aus wichtigem Grund
27.04.2018
Mit Urteil vom 4.4.2017 – II ZR 77 /16 hat BGH hinsichtlich Stimmverbotsregeln im Rahmen von Beschlussstreitigkeiten folgende bemerkenswerte Entscheidung getroffen: „Bei der gerichtlichen Überprüfung der Wirksamkeit von Gesellschafterbeschlüssen, die die Abberufung oder die Kündigung des Anstellungsvertrags eines Gesellschafter-Geschäftsführers einer GmbH aus wichtigem Grund betreffen, ist darauf zu abzustellen, ob tatsächlich ein wichtiger Grund im Zeitpunkt der Beschlussfassung vorlag oder nicht. Das Vorliegen des wichtigen Grunds hat im Rechtsstreit derjenige darzulegen und zu beweisen, der sich darauf beruft.“   A. Der Ausgangsfall Der vom BGH zu entscheidende Rechtsstreit war ein sogenannter „Beschlussmängelprozess“. ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

DSGVO Vorlagen / Muster – Ihr Datenschutzkonzept von A bis Z zum Download
Jetzt Rechtsfrage stellen
Direkte Links