Anwalt Medizinrecht Bremen – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Domshof 8-12
28195 Bremen

Fachanwalt Uwe Schoolmann mit Kanzlei in Bremen bietet Rechtsberatung und vertritt Sie in Gerichtsprozessen im Fachgebiet Medizinrecht.
Hinter der Mauer 9
28195 Bremen

42 Bewertungen
5.0 von 5.0
Nicht einfache Rechtsangelegenheiten rund um das Fachgebiet Medizinrecht werden betreut von Rechtsanwalt Uwe Klatt (Fachanwalt für Medizinrecht) aus der Stadt Bremen.
Teerhof 59
28199 Bremen

Fachanwalt Dr. Lovis Maxim Wambach mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen bietet anwaltliche Hilfe und vertritt Sie bei Gerichtsverfahren im Rechtsgebiet Medizinrecht.
Außer der Schleifmühle 75
28203 Bremen

Fachanwalt Hans-Dieter Wessels mit Fachanwaltskanzlei in Bremen bearbeitet Rechtsfälle engagiert bei rechtlichen Fragen aus dem Bereich Medizinrecht.
Schillerstr. 10
28195 Bremen

Fachanwalt Jan Redeker mit Kanzlei in Bremen unterstützt Mandanten und bietet juristischen Beistand im Fachgebiet Medizinrecht.
Außer der Schleifmühle 75
28203 Bremen

Zum Fachbereich Medizinrecht berät Sie kompetent Rechtsanwalt Rudolf Gläser (Fachanwalt für Medizinrecht) mit Fachanwaltssitz in Bremen.
Domshof 8-12
28195 Bremen

Fachanwältin Dr. Tanja Henking mit Anwaltskanzlei in Bremen unterstützt Mandanten und erörtert Fragen im Themenbereich Medizinrecht.
Lüneburger Str. 1
28205 Bremen

Fachanwalt Detlef Driever mit Fachkanzlei in Bremen betreut Fälle fachmännisch bei juristischen Auseinandersetzungen zum Schwerpunkt Medizinrecht.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Medizinrecht Bremen


Medizinrecht Gesetzlich Versicherte können sich Arznei-Hersteller nicht aussuchen
Kassel (jur). Gesetzlich Krankenversicherte und ihre Ärzte können sich nicht aussuchen, von welchem Hersteller sie einen bestimmten Arzneiwirkstoff haben wollen. Denn die Apotheken müssen sich zwingend an die sogenannten Rabattverträge halten, die die Krankenkassen mit einzelnen Herstellern geschlossen haben, wie das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in zwei am Mittwoch, 3. Juli 2013, bekanntgegebenen Urteilen vom Vortag entschied (Az.: B 1 KR 49/12 R und B 1 KR 5/13 R). Beachtet die Apotheke den Rabattvertrag nicht, muss die Krankenkasse danach für das abgegebene Medikament keinen einzigen Cent bezahlen. Die Rabattverträge wurden seit 2007 für verschiedenste Arzneiwirkstoffe und inzwischen auch für Wirkstoffgruppen mit gleichem Therapieziel eingeführt. Danach gewähren die ... weiter lesen
Medizinrecht Arztpraxis darf keine Kapitalgesellschaft sein
Kassel (jur). Ärzte können ihre Einzelpraxis nicht als Kapitalgesellschaft führen. Die „Arzt GmbH“ ist zumindest für die Behandlung von Kassenpatienten gesetzlich schlicht nicht vorgesehen, urteilte am Mittwoch, 15. August 2012, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 6 KA 47/11 R). Abweichende Sonderregelungen für Medizinische Versorgungszentren seien sachlich gerechtfertigt und nicht übertragbar. Konkret wies das BSG damit einen Psychotherapeuten aus Rheinland-Pfalz ab. Er hatte gemeinsam mit seiner Ehefrau in Birmingham eine Kapitalgesellschaft in Form einer britischen Limited gegründet. Das Gründungskapital betrug zweimal 50 britische Pfund. Auf diese Limited sollte seine vertragspsychotherapeutische Zulassung übergehen. Nach Angaben seines Rechtsanwalts kam ... weiter lesen
Medizinrecht Was ist eine Patientenverfügung und wie viel kostet sie?
Was bei einer Patientenverfügung zu beachten ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Durch eine Patientenverfügung soll sichergestellt werden, dass der Wille des Patienten auch dann beachtet wird, wenn er sich etwa aufgrund eingetretener Bewusstlosigkeit nicht mehr äußern kann. Sofern der Arzt sich noch mit dem Patienten verständigen kann, hat eine Patientenverfügung keine Bedeutung. Hier muss er für jede Behandlung die Einwilligung des Patienten einholen. Worum es bei einer Patientenverfügung geht Bei einer Patientenverfügung geht es vor allem darum, inwieweit der Arzt bei einem nicht ansprechbaren Patienten lebensverlängernde oder erhaltende Maßnahmen durchführt. Dass es sich bei einer Patientenverfügung um keine unverbindliche Empfehlung mehr ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Direkte Links