Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Köln – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29
50672 Köln

Telefon: 0221 9333560
Nachricht senden
Theodor-Heuss-Ring 13-15
50668 Köln

Theodor-Heuss-Ring 13 - 15
50668 Köln

Agrippinawerft 24, Im Rheinauhafen
50678 Köln

Lößweg 12
50933 Köln

Aktuelle Ratgeber zum Thema Versicherungsrecht
Versicherungsrecht Berufsunfähigkeit: Haftung und Schadensersatz des Maklers für fehlerhafte Beratung und Vermittlung
05.08.2017
In unserer heutigen Ausgabe möchte ich Sie über Ansprüche aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung und Wissenswertes zu der Frage der Haftung des Maklers informieren. Die Haftung des Maklers kann dann ein Thema werden, wenn der Versicherte sich bei Abschluss des Vertrags eines Maklers bedient hat und der Versicherer die Berufsunfähigkeitsleistung ablehnt, weil bei Abschluss des Vertrags falsche Angaben gemacht worden sein sollen. Hierbei kann es so gewesen sein, dass der Versicherte dem Makler gegenüber alle Angaben wahrheitsgemäß gemacht hat, der Makler jedoch selbstständig falsche Angaben gegenüber dem Versicherer weitergegeben hat. Man muss hierbei wissen, dass der Makler nur dann etwas verdient, wenn der Versicherungsvertrag auch von dem Versicherer...weiter lesen
Versicherungsrecht Amtshaftungspflicht des Landes bei Schäden wegen Mäharbeiten auf Randbepflanzung der Straße
Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil v. 04.07.2013, III ZR 250/12 die Amtshaftungspflicht eines Bundeslandes wegen Schäden bei Mäharbeiten der Straßenmeisterei bejaht. Die erste Instanz hatte die Klage abgewiesen, die Berufungsinstanz hat der Klage stattgegeben. (LG Frankfurt Oder, Urt. v. 20.10.2011, 12 O 492/10). Sachverhalt: Der Kläger, ein vorbeifahrender Autofahrer, stelle nach dem Vorbeifahren an dem Bereich, in dem die Mäharbeiten stattfanden, Lackschäden infolge Steinschlags an seinem PKW fest. Da die Mäharbeiten unter einer Leitplanke stattfinden mussten, war eine Nutzung eines Auffangkorbes, der Steinschlagschäden hätte verhindern können, nicht möglich und es musste ein sog. Freischneider eingesetzt werden. Aus der Bedienungsanleitung des Mähgerätes...weiter lesen
Versicherungsrecht Polizeibeamte erhalten Schmerzensgeld und weiteren Schadensersatz über die eigene private Haftpflichtversicherung
01.05.2018
Polizeibeamte sind bei ihrer Dienstausübung in den zurückliegenden Jahren zunehmend Widerständen und körperlichen Angriffen ausgesetzt. Hierbei kommt es häufig zu Verletzungen der Polizeibeamten. Hieraus stehen Ihnen selbstverständlich entsprechende Schadensersatzansprüche gegen die Täter zu. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um Schmerzensgeldansprüche, Anspruch auf Ersatz des Verdienstausfalls, sowie Anspruch auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens. Kurz gesagt muss der Polizeibeamte finanziell so gestellt werden, wie er dastünde, wenn die Verletzung nicht erfolgt wäre. Bei Polizeibeamten besteht ein Verdienstausfall beispielsweise darin, dass Zulagen entgehen, weil verletzungsbedingte Dienstunfähigkeit besteht. Ein...weiter lesen
Fachanwalt Versicherungsrecht in Köln – besondere Kenntnisse
Anwalt Bauwesenversicherungsrecht Köln Anwalt Berufshaftpflichtversicherung Köln Anwalt Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht Köln Anwalt Betriebliches Haftpflichtversicherungsrecht Köln Anwalt Brandschutzversicherung Köln Anwalt Einbruchdiebstahlversicherungsrecht Köln Anwalt Fahrzeugversicherungsrecht Köln Anwalt Feuerversicherungsrecht Köln Anwalt Gebäudeversicherungsrecht Köln Anwalt Gliedertaxe Köln Anwalt Haftpflichtversicherungsrecht Köln Anwalt Hapftpflichtversicherung Köln Anwalt Hausratversicherungsrecht Köln Anwalt Internationales Versicherungsrecht Köln Anwalt Kraftfahrzeugversicherung Köln Anwalt Krankentagegeldversicherung Köln Anwalt Krankenversicherungsrecht (im VersR) Köln Anwalt Kreditversicherungsrecht Köln Anwalt Lebensversicherung Köln Anwalt Lebensversicherungsrecht Köln Anwalt Personenversicherungsrecht Köln Anwalt Pflichtversicherungsrecht Köln Anwalt Private Krankenversicherung Köln Anwalt Private Unfallversicherung Köln Anwalt Produkthaftpflichtrecht Köln Anwalt Rechtsschutzversicherungsrecht Köln Anwalt Reisegepäckversicherungsrecht Köln Anwalt Reiserücktrittsversicherungsrecht Köln Anwalt Rückkaufsrecht Köln Anwalt Sachversicherung Köln Anwalt Sachversicherungsrecht Köln Anwalt Schadensregulierung Köln Anwalt Speditionsversicherungsrecht Köln Anwalt Transportversicherungsrecht (im VersR) Köln Anwalt Umwelthaftpflichtrecht Köln Anwalt Unfallversicherungsrecht Köln Anwalt Versicherungsaufsichtsrecht Köln Anwalt Versicherungsfall Eintritt Köln Anwalt Versicherungspolice Köln Anwalt Versicherungsschaden Köln Anwalt Versicherungsvertragsrecht Köln Anwalt Vertrauensschadensrecht Köln
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (22)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Ulrike Herling
Rechtsanwältin in Berlin
Neu
Matthias Höfflin
Rechtsanwalt in Langenfeld
Neu
Rechtsanwältin Ulrike Ludolf
Rechtsanwältin in Marl
Direkte Links