Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Duisburg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Dammstr. 16
47119 Duisburg

Aktuelle Ratgeber zum Thema Verwaltungsrecht
Verwaltungsrecht Esel-Einzelhaltung verstößt gegen den Tierschutz
Trier (jur). Auch ein Esel benötigt soziale Kontakte. Es verstößt gegen den Tierschutz, wenn das Tier stets alleine gehalten wird, stellte das Verwaltungsgericht Trier in einem am Dienstag, 22. Juli 2014, bekanntgegebenen Urteil klar (Az.: 6 K 1531/13.TR). Denn nach den tierschutzrechtlichen Vorschriften seien Tiere „angemessen unterzubringen“. Eine Einzelhaltung schränke das Bedürfnis des Esels nach einem Artgenossen jedoch unangemessen ein. Damit muss der Kläger seinem Esel neue Gesellschaft besorgen. Der Amtstierarzt hatte gerügt, dass der Esel mit der seit mehreren Jahren dauernden Einzelhaltung nicht angemessen untergebracht sei. Das Tier weise bereits Verhaltensauffälligkeiten auf, sei übermäßig scheu und verängstigt. Es wurde angeordnet, dass der...weiter lesen
Verwaltungsrecht Teilnahmegebühr macht aus Poker-Turnier kein verbotenes Glücksspiel
Leipzig (jur). Eine bloße Teilnahmegebühr macht aus einem Poker-Turnier noch kein entgeltliches Glücksspiel. Dient die Gebühr nur dazu, die Veranstaltungskosten zu decken, ist das Turnier reine Unterhaltung, urteilte am Mittwoch, 22. Januar 2014, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 8 C 26.12). Es gab damit einer Veranstalterin recht, die 2010 in Lutherstadt Wittenberg ein Qualifikationsturnier in der Poker-Variante „Texas Hold’em“ durchführen wollte. Gegen eine Teilnahmegebühr von 15 Euro sollte das Turnier jedermann offen stehen. Zu gewinnen gab es neben wertlosen Pokalen das Recht auf Teilnahme an anderen Turnieren mit teilweise höheren Preisgeldern, darunter ein mit 50.000 Euro dotiertes Turnier in Tschechien. Die Stadt untersagte das Turnier. Es handele...weiter lesen
Verwaltungsrecht Suizidgefahr verhindert keine Abschiebung
Saarlouis (jur). Eine bestehende Suizidgefahr bei einem Flüchtling ist nicht zwangsläufig ein Abschiebungshindernis. Die Abschiebung ist auch in einem solchen Fall möglich, wenn während des Abschiebungsvorganges Sicherungsvorkehrungen gegen einen drohenden Selbstmord getroffen werden, entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Saarlouis in einem aktuell bekanntgegebenen Beschluss vom 19. Februar 2015 (Az.: 2 AB 400/14). Danach soll der Flüchtling zudem am Zielort einem Arzt übergeben werden. Damit lehnte das OVG den Antrag einer aus Russland stammenden Mutter und ihrer mittlerweile erwachsenen Tochter auf aufschiebende Wirkung ihres Widerspruchs gegen eine Abschiebungsandrohung ab. Die Mutter hatte angeführt, dass sie depressiv und suizidgefährdet sei. Am 19. Januar 2015 habe sie einen...weiter lesen
Fachanwalt Verwaltungsrecht in Duisburg – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfallrecht Duisburg Anwalt Abgabenrecht im Verwaltungsrecht Duisburg Anwalt Baurecht, öffentlich Duisburg Anwalt Bergrecht Duisburg Anwalt Energierecht Duisburg Anwalt EU-Recht Duisburg Anwalt Gaststättenrecht Duisburg Anwalt Gemeinderecht Duisburg Anwalt Gewerbeerlaubnis Duisburg Anwalt Gewerberecht Duisburg Anwalt GEZ Duisburg Anwalt Handwerksrecht Duisburg Anwalt Immisionsschutzrecht Duisburg Anwalt Kirchenrecht Duisburg Anwalt Komasaufen Duisburg Anwalt Kommunales Abgabenrecht Duisburg Anwalt Landschaftsschutzrecht Duisburg Anwalt Luftverkehrsrecht Duisburg Anwalt Meldepflicht Duisburg Anwalt Naturschutzrecht (im VerwR) Duisburg Anwalt Öffentlich-rechtlicher-Vertrag Duisburg Anwalt Öffentliches Dienstrecht Duisburg Anwalt Organisationsrecht Duisburg Anwalt Personenstands-/Namensrecht Duisburg Anwalt Polizeirecht Duisburg Anwalt Recht der öffentlich-rechtlichen Ersatzleistung Duisburg Anwalt Soldatenrecht Duisburg Anwalt Sparkassenrecht Duisburg Anwalt Staatshaftungsrecht Duisburg Anwalt Straßen- und Wegerecht Duisburg Anwalt Subventionsrecht Duisburg Anwalt Umweltrecht (im VerwR) Duisburg Anwalt Vergaberecht Duisburg Anwalt Versammlungsrecht Duisburg Anwalt Verwaltungsakt Duisburg Anwalt Verwaltungsverfahrensrecht Duisburg Anwalt Waffen- und Sprengstoffrecht Duisburg Anwalt Wasserrecht Duisburg Anwalt Wirtschaftsförderungsrecht Duisburg Anwalt Wirtschaftsverwaltungsrecht Duisburg Anwalt Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte Duisburg Anwalt Zwangsgeld Duisburg
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Ingeborg Haas
Rechtsanwältin in Ingelheim
Neu
Andreas Erlenhardt LL.M.
Rechtsanwalt in Düsseldorf
Neu
Oliver Wasiela
Rechtsanwalt in Düsseldorf
Direkte Links