Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Ingolstadt – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Kreuzstraße 4
85049 Ingolstadt

Fachanwältin Andrea Stührmann mit Fachanwaltskanzlei in Ingolstadt bietet anwaltliche Hilfe und vertritt Sie bei Gerichtsverfahren im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht.
Harderstr. 11 - 13
85049 Ingolstadt

Aktuelle Ratgeber zum Thema Verwaltungsrecht
Verwaltungsrecht Mobbingopfer kann wegen Prügelei Schulstrafe drohen
Berlin (jur). Gerät ein Schüler nach wiederholtem Mobbing in eine Prügelei, muss er dennoch mit einer Schulstrafe rechnen. Schulordnungsmaßnahmen seien auch dann hinzunehmen, wenn die Tat von anderen provoziert worden ist, entschied das Verwaltungsgericht Berlin in einem am Dienstag, 25. Februar 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: VG 3 K 320.13). Konkret ging es um eine Prügelei zwischen zwei Gymnasiasten in Berlin-Charlottenburg. Der eine wurde von dem anderen gehänselt, er habe Kopfläuse. Der Gehänselte fühlte sich in seiner Ehre verletzt und provoziert. Es kam schließlich zu einer Schlägerei, deren Verlauf nicht geklärt werden konnte. Der gehänselte Schüler erlitt eine Kopfprellung und Nasenbluten. Die Klassenkonferenz verhängte gegen beide...weiter lesen
Verwaltungsrecht Bundesverwaltungsgericht begrenzt Bafög bei mehrstufiger Ausbildung
Leipzig (jur). Nach einer mindestens dreijährigen berufsbildenden „Erstausbildung“ besteht kein Anspruch auf Bafög mehr. Das gilt auch dann, wenn die bisherige Ausbildung wegen zu hoher Einkünfte nicht gefördert wurde, urteilte am Donnerstag, 28. Mai 2015, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 5 C 4.14). Es wies damit einen Mann aus Niedersachsen ab. Nach der Realschule besuchte er zunächst für ein Jahr eine berufsbildende Schule und machte dann eine dreijährige Ausbildung zum Tischler. Nach vierjähriger Berufstätigkeit besuchte er dann eine Fachschule für Holztechnik und schloss 2009 bis 2010 eine einjährige Ausbildung zum staatlich geprüften Holzgestalter an. Seinen Bafög-Antrag für diese letzte Ausbildung lehnte das Bafög-Amt...weiter lesen
Verwaltungsrecht Kein Baugrundstück für Polizisten nach Dienstunfall
Koblenz (jur). Wenn ein Dienstunfall zu einer Schwerbehinderung führt, muss der Dienstherr trotzdem nicht die Kosten für ein Grundstück zum Bau eines barrierefreien Hauses bezahlen. Die Unfallfürsorge diene nicht der Vermögensbildung, wie das Verwaltungsgericht Koblenz in einem am Dienstag, 25. August 2015, veröffentlichten Gerichtsbescheid entschied (Az.: 5 K 313/15.KO). Es wies damit einen Polizeibeamten ab. Der heute 61-Jährige war 1987 im Dienst durch mehrere Schüsse schwer verletzt worden. Als Folge ist seine Gehfähigkeit erheblich eingeschränkt; eine Behinderung mit dem Grad 100 wurde anerkannt. Bislang wohnt der Beamte mit seiner Ehefrau in einer gemieteten Doppelhaushälfte. Diese ist allerdings nicht barrierefrei. Im November 2014 beantragte er Leistungen zur...weiter lesen
Fachanwalt Verwaltungsrecht in Ingolstadt – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfallrecht Ingolstadt Anwalt Abgabenrecht im Verwaltungsrecht Ingolstadt Anwalt Baurecht, öffentlich Ingolstadt Anwalt Bergrecht Ingolstadt Anwalt Energierecht Ingolstadt Anwalt EU-Recht Ingolstadt Anwalt Gaststättenrecht Ingolstadt Anwalt Gemeinderecht Ingolstadt Anwalt Gewerbeerlaubnis Ingolstadt Anwalt Gewerberecht Ingolstadt Anwalt GEZ Ingolstadt Anwalt Handwerksrecht Ingolstadt Anwalt Immisionsschutzrecht Ingolstadt Anwalt Kirchenrecht Ingolstadt Anwalt Komasaufen Ingolstadt Anwalt Kommunales Abgabenrecht Ingolstadt Anwalt Landschaftsschutzrecht Ingolstadt Anwalt Luftverkehrsrecht Ingolstadt Anwalt Meldepflicht Ingolstadt Anwalt Naturschutzrecht (im VerwR) Ingolstadt Anwalt Öffentlich-rechtlicher-Vertrag Ingolstadt Anwalt Öffentliches Dienstrecht Ingolstadt Anwalt Organisationsrecht Ingolstadt Anwalt Personenstands-/Namensrecht Ingolstadt Anwalt Polizeirecht Ingolstadt Anwalt Recht der öffentlich-rechtlichen Ersatzleistung Ingolstadt Anwalt Soldatenrecht Ingolstadt Anwalt Sparkassenrecht Ingolstadt Anwalt Staatshaftungsrecht Ingolstadt Anwalt Straßen- und Wegerecht Ingolstadt Anwalt Subventionsrecht Ingolstadt Anwalt Umweltrecht (im VerwR) Ingolstadt Anwalt Vergaberecht Ingolstadt Anwalt Versammlungsrecht Ingolstadt Anwalt Verwaltungsakt Ingolstadt Anwalt Verwaltungsverfahrensrecht Ingolstadt Anwalt Waffen- und Sprengstoffrecht Ingolstadt Anwalt Wasserrecht Ingolstadt Anwalt Wirtschaftsförderungsrecht Ingolstadt Anwalt Wirtschaftsverwaltungsrecht Ingolstadt Anwalt Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte Ingolstadt Anwalt Zwangsgeld Ingolstadt
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Ingolstadt
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Michael Eitel
Rechtsanwalt in Nürnberg
Neu
Robert C. Mudter
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main
Neu
Dr. Andreas Göbel
Rechtsanwalt in Mainz
Direkte Links