Fachanwalt Recklinghausen – Rechtsanwälte in Recklinghausen finden

Über Fachanwälte in Recklinghausen

Recklinghausen
Recklinghausen

Der Kreis Recklinghausen im Regierungsbezirk Münster ist der bevölkerungsreichste Landkreis in Deutschland überhaupt. Die in Nordrhein-Westfalen gelegene Stadt befindet sich im Ruhrgebiet. Sie ist in 3 große Stadtbezirke und 18 Stadtteile aufgeteilt. Die 1. Erwähnung des Ortes findet sich aus dem Jahr 1017. Schon im Jahr 1150 erhält der Ort den Status eines Gerichts-und Verwaltungsbezirks. Bereits zu dieser Zeit konnten sich die 1. Juristen und Anwälte in Recklinghausen ansiedeln. 1236 erhielt Recklinghausen das Stadtrecht. Im Mittelalter war Recklinghausen bekannt durch seine vielen Hexenverbrennungen.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Hertener Str. 27
45657 Recklinghausen

Holzmarkt 4
45657 Recklinghausen

Kellerstr. 7
45657 Recklinghausen

Holzmarkt 4
45657 Recklinghausen

Düppelstr. 10
45663 Recklinghausen

Theodor-Körner-Str. 20
45661 Recklinghausen

Cäcilienhöhe 100
45657 Recklinghausen

August-Schmidt-Ring 9
45665 Recklinghausen

Reitzensteinstr. 16
45657 Recklinghausen

Hagemannstr. 3
45657 Recklinghausen


Panorama von Recklinghausen
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Allgemein Was ist Beratungshilfe nach dem Beratungshilfegesetz?
Die Beratungshilfe richtet sich nach dem Beratungshilfegesetz (BerHG) und stellt sicher, dass jeder deutsche Bürger unabhängig von seinen finanziellen Mitteln rechtlichen Beistand in Anspruch nehmen kann. Sie ist daher eine staatliche Sozialleistung die dem gewährt wird, der Kosten nicht selbst tragen kann, die für die Beratung oder die Vertretung durch einen Rechtsanwalt anfallen.   Wann Beratungshilfe gewährt wird Nach § 1 Abs. 1 Nr. 1 BerHG müssen die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse des Rechtssuchenden es ihm unmöglich machen, die Rechtsberatung und Vertretung selbstständig aufbringen zu können. Dies wird immer dann als gegeben angesehen, wenn ihm nach § 1 Abs. 2 BerHG ein Anspruch auf Prozesskostenhilfe zusteht. § 1 ... weiter lesen
Strafrecht Bundesgerichtshof zur Sicherungsverwahrung neben lebenslanger Freiheitsstrafe
Das Landgericht Stade hat den Angeklagten wegen Mordes in drei Fällen sowie einer Reihe weiterer Sexualdelikte zum Nachteil von Kindern zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe als Gesamtstrafe verurteilt. Es hat weiter festgestellt, dass die Schuld des Angeklagten besonders schwer wiegt, und zusätzlich die Unterbringung des Angeklagten in der Sicherungsverwahrung angeordnet. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat heute die Verurteilung zu lebenslanger Freiheitsstrafe und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld bestätigt. Das bedeutet, dass der Angeklagte länger als die Mindestverbüßungszeit von 15 Jahren und möglicherweise bis an sein Lebensende in Strafhaft bleibt. Aufgehoben hat der Bundesgerichtshof hingegen die Anordnung der Sicherungsverwahrung. Das ... weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Ruhestörung: das müssen Sie als Mieter wissen
Werden andere Personen durch Lärm gestört, so spricht man von einer Ruhestörung (oder auch Lärmstörung). Sind Geräusche – entweder der Lautstärke, der Uhrzeit oder ihrer Penetranz wegen – unzumutbar für eine ungewollte Zuhörerschaft, so kann sich diese dagegen wehren. Nachfolgend finden Mieter Hilfe wie sie sich gegen Lärm von Nachbarn wehren können. Ruhestörung im Gesetz Zwar besteht hierzulande kein Gesetz , welches eine vollständige Ruhe garantieren würde, dies bedeutet im Umkehrschluss aber auch nicht, dass im zwischenmenschlichen Zusammenleben jegliche Form der Lärmbelästigung hingenommen werden muss. Bund, Länder und Gemeinden haben diverse Rechtgrundlagen geschaffen, um gegen ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Klaus Beckmann
Fachanwalt in Recklinghausen
Neu
Stefanie Lind
Fachanwältin in Recklinghausen
Neu
Nicole Hencinski
Fachanwältin in Recklinghausen

Mehr große Städte