Fachanwalt Esslingen am Neckar – Rechtsanwälte in Esslingen am Neckar finden

Über Fachanwälte in Esslingen am Neckar

Esslingen am Neckar
Esslingen am Neckar

Esslingen am Neckar liegt nur etwa 10 km von Stuttgarts Innenstadt entfernt und ist somit gerade auch bei Pendlern sehr beliebt. Die Stadt in Baden-Württemberg ist ideal, um entspannende Spaziergänge zu unternehmen. Mit Limburg an der Lahn und Göttingen teilt sich Esslingen am Neckar den Platz der Stadt Deutschlands, in der die ältesten Fachwerkhäuser zu finden sind. Wer den Hafenmarkt besucht findet hier die älteste bekannte Häuserzeile des Landes. Wer kann, sollte seinen Besuch in die Sommerzeit legen. Denn dann findet am ersten Juliwochenende der sogenannte Schwörtag statt. Die Straßen sind dann erfüllt von Musik, es wird Unterhaltungsprogramm geboten und zudem kann der größte Flohmarkt der Stadt besucht werden. Daneben bieten sich eine Vielzahl an Museen, Gedenkstätten und auch Brunnen zum Erkunden an.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Pfarrstraße 17
73733 Esslingen am Neckar

Küferstraße 7
73728 Esslingen am Neckar

Schelztorstraße 1
73728 Esslingen am Neckar

Fritz-Müller-Straße 145
73730 Esslingen am Neckar

Geiselbachstraße 19
73728 Esslingen am Neckar

2 Bewertungen
3.0 von 5.0
Hindenburgstraße 153
73730 Esslingen am Neckar

Küferstraße 7
73728 Esslingen am Neckar

3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Sommerweg 15
73728 Esslingen am Neckar

Schenkenbergstraße 57
73733 Esslingen am Neckar

Am Marktplatz 5/2
73728 Esslingen am Neckar


Panorama von Esslingen am Neckar
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Verkehrsrecht Reguliert Versicherung Unfallschaden muss Versicherter dies hinnehmen
München/Berlin (DAV). Eine Kfz-Versicherung kann immer selbst entscheiden, ob sie den Schaden bezahlt oder nicht. Zahlt sie, dann muss der Versicherte dies hinnehmen. Die Kosten für ein vom Versicherten beauftragtes Gutachten zum Beweis seiner Unschuld muss sie nicht erstatten. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Amtsgerichts München vom 5. Juli 2013 (AZ: 331 C 13.903/12). Eine Autofahrerin touchierte beim Ausparken den hinter ihr geparkten Pkw leicht. Sie schaute nach, ob ein Schaden entstanden war und meinte, dass dies nicht der Fall war. Die Halterin des anderen Pkw war anderer Meinung und verlangte Schadensersatz. Die Kfz-Haftpflichtversicherung regulierte den Schaden in Höhe von 986 Euro. Die Versicherungsnehmerin ... weiter lesen
Arbeitsrecht Aufhebungsvertrag und Sperrfristen beim Bezug von ALG
Auf den ersten Blick ist ein Aufhebungsvertrag für Arbeitnehmer und Arbeitgeber eine echte Alternative zu einer Kündigung. Dies liegt vor allem daran, dass innerhalb eines Aufhebungsvertrags häufig eine hohe Abfindung vereinbart wird und der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag schnellstmöglich beenden kann. Doch der erste Schein trügt. Ein Aufhebungsvertrag kann für den ehemaligen Arbeitnehmer weitreichende Konsequenzen haben. Insbesondere kann die Abfindung zu einer Sperrzeit des Arbeitslosengeldes I führen . Ein Aufhebungsvertrag führt  zur Sperrzeit In Deutschland herrscht grundsätzlich das „Beschäftigungsgebot“. Arbeitnehmer sollen ihre Arbeit ordnungsgemäß ausführen und sich vertragstreu verhalten. Nach dem § 159 Abs.1 Nr. 1 SGB III ... weiter lesen
Steuerrecht Steuerliche Absetzbarkeit der doppelten Haushaltsführung erleichtert
München (jur). Wohnen ältere Arbeitnehmer noch bei ihren Eltern, können sie trotzdem die Kosten für eine Schlafstätte an ihrem Arbeitsort von der Steuer absetzen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 24. April 2013, veröffentlichten Urteil entschieden und damit seine bisherige Rechtsprechung zur steuerlichen Absetzbarkeit der doppelten Haushaltsführung nicht mehr ganz so strikt ausgelegt (Az.: VI R 46/12). Nach den gesetzlichen Bestimmungen können die Kosten für eine doppelte Haushaltsführung als Werbungskosten von der Steuer abgesetzt werden, wenn ein Arbeitnehmer aus beruflichem Anlass am Arbeitsort noch eine Schlafstätte unterhält. Der Lebensmittelpunkt muss dabei weiter am eigentlichen Wohn- und nicht dem Arbeitsort sein. ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (3)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Axel Maier-Wanner
Fachanwalt in Esslingen am Neckar
Neu
Claudia Baetcke
Fachanwältin in Esslingen am Neckar
Neu
Sabine Kühl
Fachanwältin in Esslingen am Neckar

Mehr große Städte