Fachanwalt Berlin – Rechtsanwälte in Berlin finden

Über Fachanwälte in Berlin

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und besitzt knapp 3,4 Millionen Einwohner. Die Stadt ist die bevölkerungsreichste und flächengrößte im gesamten Bundesgebiet. Berlin gilt als Metropole der Kultur, der Politik, der Medien und der Wissenschaft. Aus diesem Grund lockt sie jährlich eine Vielzahl von Touristen an. Insbesondere der Alexanderplatz und der Kurfürstendamm sind beliebte Touristenziele. Die Stadt besitzt viele Gerichte, die als staatliche Organe die Rechtsprechung wahrnehmen. Das Berliner Landgericht beispielsweise teilt sich auf drei Standorte auf. Ein Teil des Gerichtes ist in der Littenstraße, der zweite Standort am Tegeler Weg und der letzte Teil in der Turmstraße.
 

Wie viele Fachanwälte hat Berlin?

In Berlin sind insgesamt 12.811 Rechtsanwälte zugelassen. Damit gehört Berlin zusammen mit Frankfurt und München zu den Städten, mit den meisten Rechtsanwälten. Die Metropole besitzt ferner zahlreiche Anwälte, die sich in mindestens einem Rechtsgebiet spezialisiert haben und einen Fachanwaltstitel tragen. So sind laut einer Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer 508 Fachanwälte für Arbeitsrecht in Berlin zugelassen. Daneben gibt es 135 Fachanwälte für Strafrecht und 232 Fachanwälte für Steuerrecht. Die Fachanwaltschaft für Agrarecht ist in der Stadt nicht sehr beliebt. Lediglich zwei Rechtsanwälte haben sich in dem Rechtsgebiet vertieft und besitzen den Fachanwaltstitel.



Fläche:   892 km²    Einwohner:   3442675
Sortieren nach:  Zufall  Name  Datum
Seite 1 von 27
Foto

Florian Daniel LL.M. (Medienrecht)

Flemingstraße 11, 10557 Berlin
multimediarechtler
Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Ulrike Herling

Großbeerenstraße 13 A, 10963 Berlin
Anwaltskanzlei Herling
Fachanwältin für Arbeitsrecht, Fachanwältin für Sozialrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Christian J. Wowra

Friedrichstraße 121, 10117 Berlin
hw rechtsanwälte Hobuß | Wowra
Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für Strafrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Tom Martini

Scharnweberstraße 65, 13405 Berlin
Rechtsanwaltskanzlei Tom Martini
Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Tanja Ruperti

Ansbacher Straße 13, 10787 Berlin
Anwaltskanzlei Ruperti
Fachanwältin für Arbeitsrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Dr. Uwe Melzer

Jüdenstraße 50, 10178 Berlin
Anwaltskanzlei Dr. Uwe Melzer
Fachanwalt für Familienrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Jana Kölling

Grabbeallee 15, 13156 Berlin
Rechtsanwältin Koelling
Fachanwältin für Arbeitsrecht, Fachanwältin für Sozialrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Foto

Fabian Reinholz

Chausseestraße 13, 10115 Berlin
HÄRTING Rechtsanwälte
Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Janine Montjoie

Schützenstraße 15-17, 10117 Berlin
FACHANWÄLTIN FÜR FAMILIENRECHT
Fachanwältin für Familienrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin

Ronald Ludwig

Friedrichstr. 94 19, 10117 Berlin
Losemann Ludwig & Schönfeld Partnerschaft von Rechtsanwälten
Fachanwalt für Steuerrecht
gelistet in: Rechtsanwalt Berlin
Sortieren nach:  Zufall  Name  Datum
Seite 1 von 27


Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps

    Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 17.10.2012

    Lehrkräfte müssen sich nicht erpressen lassen

    Erfurt (jur). Lehrer haben generell Anspruch auf Kostenerstattung für eine Klassenfahrt. Das gilt selbst dann, wenn eine Lehrerin mit ihrer Unterschrift darauf verzichtet hat, urteilte am Dienstag, 16. August 2012, das ...mehr

    Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 15.04.2015

    Keine Lohnsteuer auf Gesellschafts-Haftpflicht einer Anwalts-GmbH

    Hamburg (jur). Die Berufshaftpflichtversicherung einer Anwaltsgesellschaft ist kein geldwerter Vorteil für die angestellten Anwälte. Sie unterliegt daher nicht der Lohnsteuer, wie das Finanzgericht (FG) Hamburg in einem ...mehr

    Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 27.01.2014

    YouTube: Dürfen in Video-Clip Filmausschnitte Dritter gezeigt werden?

    Das Einbinden von Filmszenen in das eigene YouTube-Video ist nicht ohne Weiteres erlaubt. Es kommt eine Urheberrechtsverletzung in Betracht. Vorliegend ging es um einen Videofilm, der auf dem YouTube-Kanal „Nitro ...mehr

Sie lesen gerade: Fachanwalt Berlin - Rechtsanwalt jetzt finden!