Fachanwalt Bad Neuenahr-Ahrweiler – Rechtsanwälte in Bad Neuenahr-Ahrweiler finden

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Wilhelmstraße 49
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wilhelmstraße 49
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Hauptstraße 96
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Marktstr. 11
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wilhelmstraße 49
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wilhelmstraße 49
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Marktplatz 11
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Hauptstraße 136
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Hauptstraße 136
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Marktplatz 11
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler


Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Erbrecht Erbengemeinschaft und die Regeln
Sofern ein Todesfall eintritt stellt sich nach der Trauerphase die Frage, was eigentlich mit dem Nachlass passiert. Sofern lediglich ein einziger Erbe vorhanden ist lässt sich die Frage einfach beantworten. Die Person erbt den gesamten Nachlass mit allen Rechten und Pflichten. Diese Konstellation ist jedoch sehr selten. In der Regel erben mehrere Personen gemeinsam den Nachlass, sodass sich eine sogenannte Erbengemeinschaft bilden. Die Miterben als Teil der Erbengemeinschaft Sofern es zum Erbfall kommt geht das gesamte Vermögen automatisch sowie alle Verbindlichkeiten auf die Miterben über. Dabei ist anzumerken, dass es gemeinschaftlich auf die Erben übergeht, so dass jede Person anteilig Eigentümer des Nachlasses wird. Das bedeutet, dass alle Miterben gemeinsame Eigentümer aller...weiter lesen
Arbeitsrecht Wie lange und wie oft darf ein befristeter Arbeitsvertrag verlängert werden?
Im deutschen Arbeitsrecht besteht die Möglichkeit, einen Arbeitsvertrag zeitlich zu befristen. Das Arbeitsverhältnis endet anschließend mit dem Ablauf der vereinbarten Zeit. Eine gesonderte Kündigung ist nicht notwendig. Daher braucht der Arbeitgeber die Beendigung des Arbeitsvertrages nicht begründen. Wie lange darf eine Befristung dauern? Die Länge der Befristung im Arbeitsvertrag hängt grundsätzlich davon ab, ob die zeitliche Befristung mit oder ohne sachlichen Grund erfolgt. Dementsprechend ist innerhalb des Arbeitsvertrages detailliert zu prüfen, was der Grund für den befristetet Arbeitsvertrag ist. Befristung mit sachlichem Grund: In § 14 Abs. 1 TzBfG hat der Gesetzgeber sachliche Gründe für eine Befristung normiert. „Die...weiter lesen
Insolvenzrecht Das grenzüberschreitende Insolvenzverfahren
Bei grenzüberschreitenden Insolvenzen innerhalb der Europäischen Union kann nach der Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 des Rates vom 29. Mai 2000 (EuInsVO) in dem Mitgliedstaat, in dem der Schuldner den Mittelpunkt seiner hauptsächlichen Interessen hat (center of main interests/COMI), das Hauptinsolvenzverfahren eröffnet werden. In diesem Fall gilt bis zur Eröffnung eines Sekundärinsolvenzverfahrens für das Insolvenzverfahren und seine Wirkungen in allen anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union mit Ausnahme Dänemarks grundsätzlich das Recht des Staates, in dem das Hauptinsolvenzverfahren eröffnet worden ist. Art. 10 EuInsVO macht davon für Arbeitsverhältnisse eine Ausnahme. Danach gilt für diese „ausschließlich“ das Recht des Mitgliedstaats,...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Stadtbezirke
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Ute Rochert
Fachanwältin in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Neu
Ines Sennewald
Fachanwältin in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Neu
Daniela Laage
Fachanwältin in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Weitere Rechtsgebiete in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Bad Neuenahr-Ahrweiler
Mehr große Städte