Fachanwalt Fürth – Rechtsanwälte in Fürth finden

Über Fachanwälte in Fürth

Fürth
Fürth

Fürth in Bayern ist eine kreisfreie Stadt, die Teil des Regierungsbezirks Mittelfranken ist. Sie steht in enger Verbindung mit Nürnberg; bei Städte sind zusammengewachsen, so dass ihre Stadtkerne nur jeweils 7 Kilometer voneinander getrennt sind.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Friedrichstraße 4
90762 Fürth

Telefax: 0911 / 97566549
Nachricht senden
Kaiserstraße 38
90763 Fürth

Telefon: 0911-3766300
Telefax: 0911-37663022
Nachricht senden
14 Bewertungen
4.6 von 5.0
Kurgartenstraße 49
90762 Fürth

Telefon: 0911 7663380
Telefax: 0911 766338-44
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Hans-Vogel-Str. 59
90765 Fürth

Telefon: 0911-97492510
Telefax: 0911-97469480
Nachricht senden
Gustav-Schickedanz-Str. 3
90762 Fürth

Königstr. 121
90762 Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 19
90762 Fürth

Telefax: 0911 / 37 65 093-99
Rudolf-Breitscheid-Str. 19
90762 Fürth

Telefax: 0911 / 37 65 093-99
Leipziger Str. 34
90765 Fürth

Würzburger Straße 3
90762 Fürth


Panorama von Fürth
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Steuerrecht Wechsel zum Fahrtenbuch jeweils zu Jahresbeginn möglich
München (jur). Bei der steuerlichen Abrechnung ihrer Fahrtkosten können Arbeitnehmer mit Dienstwagen, Selbstständige und Kleinunternehmer nur jeweils zum Jahresbeginn von der sogenannten Ein-Prozent-Regelung zur Fahrtenbuchmethode wechseln. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 25. Juni 2014, veröffentlichten Urteil vom 20. März 2014 klargestellt (Az.: VI R 35/12). Er wies damit einen kaufmännischen Angestellten ab. Ihm stand ein Audi als Dienstwagen zur Verfügung, den er auch privat nutzen durfte. Um private und dienstliche Autokosten aufzuteilen, können Arbeitnehmer mit Dienstwagen, Selbstständige und Unternehmer ein Fahrtenbuch führen. Tun sie dies nicht, berechnet das Finanzamt die private Nutzung nach der sogenannten ... weiter lesen
Steuerrecht Preisgeld aus der Teilnahme an einer Fernsehshow ist steuerpflichtig
Mit Urteil vom 15. Januar 2014 (4 K 1215/12 E) hat der 4. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass das an den Gewinner der RTL-Fernsehshow "Die Farm" ausgezahlte Preisgeld steuerpflichtig ist.   Der Kläger gewann die Fernsehshow "Die Farm", bei der insgesamt zwölf Kandidatinnen und Kandidaten für bis zu sieben Wochen auf einem abgelegenen und verlassenen Bauernhof in Norwegen ohne Wasser- und Stromanschluss lebten und sich dabei filmen ließen. Ihre Nahrung mussten sich die Bewohner durch Ackerbau und Viehhaltung im Wesentlichen selbst beschaffen. In regelmäßigen Ausscheidungsspielen (z.B. Axtwerfen oder Melken) wurde ermittelt, wer den Bauernhof verlassen musste. Dem Gewinner des letzten Ausscheidungsspiels wurde als Sieger der Show ein ... weiter lesen
Arbeitsrecht Kein Fahrtkostenersatz bei unauffindbarem Arbeitgeber
Mainz (jur). Werden Stellenbewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen, sollten sie sich vorher auch schlaumachen, wo der Arbeitgeber genau seine Adresse hat. Kommt man bei vergeblicher Suche nicht zum Bewerbungsgespräch, kann man später vom Arbeitgeber auch keine Erstattung der angefallenen Fahrtkosten verlangen, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem jetzt veröffentlichten Urteil vom 7. Februar 2012 (Az.: 3 Sa 540/11). Denn es sei Sache des Bewerbers die Anreise zum Vorstellungstermin so vorzubereiten und zu planen, dass man pünktlich beim Arbeitgeber erscheint. Nach den gesetzlichen Bestimmungen können zum Vorstellungstermin eingeladene Stellenbewerber sich in der Regel alle Aufwendungen vom Arbeitgeber ersetzen lassen, die als erforderlich gelten. Dazu ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Tanja Körner
Fachanwältin in Fürth
Neu
Christian Fiehl LL.M.
Fachanwalt in Fürth
Neu
Dr. Ralph Balzer
Fachanwalt in Fürth

Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Fürth
Mehr große Städte