Fachanwalt Hildesheim – Rechtsanwälte in Hildesheim finden

Über Fachanwälte in Hildesheim

Rechtsanwalt Hildesheim
Hildesheim

Hildesheim befindet sich im südlichen Niedersachsen. Die Stadt hat sich einen Namen als Sitz des katholischen Bischofes sowie als Universitätsstadt machen können. Die Universität wurde 1946 gegründet und bietet ein großes Angebot an Bereichen, die hier studiert werden können. Das Studienangebot reicht von Mathematik, über Erziehungs- und Sozialwissenschaften bis hin zu Sprachwissenschaften. Jura wird an der Universität Hildesheim als Studienfach nicht angeboten.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Bismarckstraße 13
31135 Hildesheim

Telefax: 05121 / 28939-29
Nachricht senden
Kaiserstraße 17
31134 Hildesheim

Telefax: 05121 / 1392 -23
Nachricht senden
Bahnhofsallee 13
31134 Hildesheim

Telefon: 05121/519475
Telefax: 05121/58204
Nachricht senden
43 Bewertungen
3.3 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Bahnhofsallee 33
31134 Hildesheim

Osterstr. 7-9 / 2. Etage
31134 Hildesheim

Schuhstraße 33
31134 Hildesheim

Am Nottbohm 34
31141 Hildesheim

Binderstraße 3
31141 Hildesheim

Bahnhofsplatz 6
31134 Hildesheim

Schuhstraße 33
31134 Hildesheim


Panorama von Hildesheim
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Medizinrecht Zahnarzt muss über Nachbesserungsbedürftigkeit hinweisen
Ein Zahnarzt handelt grob behandlungsfehlerhaft, wenn er einen Patienten ohne ausdrücklichen Hinweis darauf entlässt, dass eine von ihm eingegliederte Brücke nachbesserungsbedürftig ist. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 12.09.2014 entschieden und insoweit das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Bielefeld bestätigt. Der heute 53 Jahre alte Kläger aus Bielefeld ließ sich vom beklagten Zahnarzt aus Bielefeld im Dezember 2007 im Oberkiefer eine Brücke eingliedern. Am Kronenrand wies diese eine Stufe zu den natürlichen Zähnen auf, so dass die Kronenränder abstanden. Diese Situation beseitigte der Beklagte bei der letzten Behandlung des Klägers im Januar 2008 nicht. Unter Hinweis auf Beschwerden wegen der Brückenkonstruktion suchte der ... weiter lesen
Verwaltungsrecht Kein Baugrundstück für Polizisten nach Dienstunfall
Koblenz (jur). Wenn ein Dienstunfall zu einer Schwerbehinderung führt, muss der Dienstherr trotzdem nicht die Kosten für ein Grundstück zum Bau eines barrierefreien Hauses bezahlen. Die Unfallfürsorge diene nicht der Vermögensbildung, wie das Verwaltungsgericht Koblenz in einem am Dienstag, 25. August 2015, veröffentlichten Gerichtsbescheid entschied (Az.: 5 K 313/15.KO). Es wies damit einen Polizeibeamten ab. Der heute 61-Jährige war 1987 im Dienst durch mehrere Schüsse schwer verletzt worden. Als Folge ist seine Gehfähigkeit erheblich eingeschränkt; eine Behinderung mit dem Grad 100 wurde anerkannt. Bislang wohnt der Beamte mit seiner Ehefrau in einer gemieteten Doppelhaushälfte. Diese ist allerdings nicht barrierefrei. Im November 2014 beantragte er Leistungen zur ... weiter lesen
Urheberrecht und Medienrecht Internetseiten dürfen von Richtern gesperrt werden
In den letzten Jahren passierte es öfter: Internetseiten bekannter Streamingdienste wie kino.to oder movie2k.to wurden von einigen Providern gesperrt. Schuld daran war die Anordnung verschiedener Richter, die aufgrund der Beschwerde einiger Filmverleiher von den Internetprovidern verlangten die genannten Seiten zu sperren. Ist dieses Vorgehen wirklich effektiv? Aktuell wurde diese Frage gerade zur Plattform kino.to entschieden. Ein österreichischer Internetprovider wurde vom Filmverleiher Constantin dazu aufgefordert, die Film-Stream-Seite für die Nutzer des Providers zu sperren. Nachdem sich der Provider vor den nationalen Gerichten vergeblich gegen die danach ergangene Anordnung der Richter gewehrt hatte, sollte er auch vor dem EuGH (Europäischer Gerichtshof) keine Recht bekommen: Auch wenn die ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Klaus Becker
Fachanwalt in Hildesheim
Neu
Lutz Eberhardt
Fachanwalt in Hildesheim
Neu
Dirk Schütze
Fachanwalt in Hildesheim

Mehr große Städte