Fachanwalt Flensburg – Rechtsanwälte in Flensburg finden

Über Fachanwälte in Flensburg

Flensburg
Flensburg

Flensburg ist den meisten deutschen Autofahrern ein Begriff. Dabei geht es aber nicht um eine gute gedankliche Verbindung, sondern um die Strafpunkte, die bei nicht Beachten der Verkehrsregeln in Flensburg erteilt werden. So manch einer musste da sein Fahrzeug nach zu vielen Punkten schon stehen lassen. Jeder dritte Deutsche hat laut Statistik Punkte in Flensburg. Im Jahr 2012 meldete das Flensburger Zentralregister sogar einen neuen Höchststand. Über mehr als neun Millionen Drängler, Rotlicht-Missachter und Raser waren in der Verkehrssünder-Kartei registriert.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Marie-Curie-Ring 1
24941 Flensburg

Rote Straße 19 a
24937 Flensburg

Ballastkai 5
24937 Flensburg

Lise-Meitner-Straße 12
24941 Flensburg

Marie-Curie-Ring 1
24941 Flensburg

Lise-Meitner-Straße 12
24941 Flensburg

Telefax: 0461 / 318 317 - 10
Rote Straße 1
24937 Flensburg

Marie-Curie-Ring 1
24941 Flensburg

Stuhrsallee 35
24937 Flensburg

Stuhrsallee 27
24937 Flensburg


Panorama von Flensburg
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Baurecht und Architektenrecht Unwirksamkeit von Architektenverträgen nach Schmiergeldzahlungen
In einem verkündeten Grundsatzurteil hat der für das private Baurecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs entschieden, daß ein im Zusammenhang mit Schmiergeldzahlungen geschlossener Architektenvertrag nicht ohne weiteres nichtig ist. Gleichzeitig hat er dem Berufungsgericht aufgegeben zu prüfen, ob ein zur schwebenden Unwirksamkeit des Architektenvertrages führender Fall eines Vollmachtsmißbrauchs vorliegt. "Nichtigkeit" und "schwebende Unwirksamkeit" unterscheiden sich im Ergebnis durch die nur im zweiten Falle gegebene Entscheidungsfreiheit für den Geschäftsinhaber, den durch den bestochenen Geschäftsführer geschlossenen Vertrag nachträglich zu genehmigen oder nicht. Der Entscheidung liegt die Honorarklage eines Architekten zugrunde. Dieser hatte im...weiter lesen
Strafrecht Bundesgerichtshof zur Sicherungsverwahrung neben lebenslanger Freiheitsstrafe
Das Landgericht Stade hat den Angeklagten wegen Mordes in drei Fällen sowie einer Reihe weiterer Sexualdelikte zum Nachteil von Kindern zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe als Gesamtstrafe verurteilt. Es hat weiter festgestellt, dass die Schuld des Angeklagten besonders schwer wiegt, und zusätzlich die Unterbringung des Angeklagten in der Sicherungsverwahrung angeordnet. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat heute die Verurteilung zu lebenslanger Freiheitsstrafe und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld bestätigt. Das bedeutet, dass der Angeklagte länger als die Mindestverbüßungszeit von 15 Jahren und möglicherweise bis an sein Lebensende in Strafhaft bleibt. Aufgehoben hat der Bundesgerichtshof hingegen die Anordnung der Sicherungsverwahrung. Das...weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Rederecht einer Aktionärin wurde verletzt
Frankfurt am Main (jur). Die Deutsche Bank kommt aus den Schlagzeilen über juristische Streitigkeiten nicht heraus. Wie das Landgericht Frankfurt am Main am Dienstag, 18. Dezember 2012, entschieden hat, sind mehrere Beschlüsse der Aktionärs-Hauptversammlung 2012 nichtig (Az.: 3-05 O 93/12). Eine Aktionärin wurde auf der Hauptversammlung trotz ihres Rederechts nicht ausreichend angehört, rügten die Frankfurter Richter. Das Urteil bleibt noch ohne Auswirkungen, da es bislang nicht rechtskräftig ist. Konkret ging es um die Verwendung des Bilanzgewinns 2011, die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat 2011, die Wahl des Abschlussprüfers 2011 sowie die Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern, darunter auch des jetzigen Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner. Der Vertreter der Klägerin...weiter lesen
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (10)

Stadtbezirke
Neu auf fachanwalt.de
Neu
BRINK & PARTNER
Fachanwalt in Flensburg
Neu
Ritwa J. Stahl
Fachanwältin in Flensburg
Neu
Rechtsanwalt und Fachanwalt Christian Schlüter
Fachanwalt in Flensburg

Weitere Rechtsgebiete in Flensburg
Mehr große Städte