Fachanwalt Chemnitz – Rechtsanwälte in Chemnitz finden

Über Fachanwälte in Chemnitz

Chemnitz
Chemnitz

Chemnitz liegt in Ostdeutschland und zählt mit seinen 243.173 Einwohnern und einer Fläche von 220,8 km² zu den Größten in der Region. Vor allem der zweite Weltkrieg hat der Stadt einen enormen Schaden bereitet. So wurde ein Großteil von Chemnitz zerstört. Auch heute sind diese Zerstörungen teilweise noch sichtbar. Aber dennoch finden sich hier auch verschiedene Sehenswürdigkeiten und Bauwerke, die als Zeichen der Zeit immer Bestand haben. Aus diesem Grund ist Chemnitz in den letzten Jahren auch immer mehr zu einem Besuchermagneten geworden. Schließlich finden sich hier bauliche Zeitzeugen, die unter anderem auch den Zweiten Weltkrieg überstanden haben.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Ludwigstraße 24
09113 Chemnitz

Telefax: 0375 / 677 93 36
Nachricht senden
Ahornstraße 38
09112 Chemnitz

Telefax: 0371 334932-91
Nachricht senden
Schönherrstraße 8
09113 Chemnitz

Kanzlerstraße 34
09112 Chemnitz

Telefon: 0371 4909-0
Reichsstraße 34
09112 Chemnitz

Kanzlerstraße 32
09112 Chemnitz

Hohe Straße 27
09112 Chemnitz

Kaßbergstraße 3
09112 Chemnitz

Annaberger Straße 145
09120 Chemnitz

Zwickauer Straße 74
09112 Chemnitz


Panorama von Chemnitz
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Familienrecht Gemeinsames Sorgerecht für nicht miteinander verheirateter Eltern
Berlin (DAV). Bei Kindern von nicht miteinander verheirateten Eltern haben die Mütter das alleinige Sorgerecht, somit die alleinige Verantwortung. Die Väter haben nach derzeitiger Gesetzeslage keinen unmittelbaren Anspruch auf die elterliche Sorge. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und das Bundesverfassungsgericht haben Bedenken gegen diese Regelung geäußert. Daher fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) den Gesetzgeber auf, das Sorgerecht neu zu regeln. Der DAV spricht sich für das gemeinsame Sorgerecht nicht miteinander verheirateter Eltern ab rechtlicher Feststellung der Vaterschaft aus.   Die Mutter soll die Möglichkeit haben, eine Aufhebung der gemeinsamen elterlichen Sorge zu beantragen, wenn es nicht gelingt, eine ausreichende Kommunikation zwischen den Eltern...weiter lesen
Familienrecht Nach Ehescheidung gilt 50%-Regelung bei Altersversorgung
Karlsruhe (jur). Trotz hoher Scheidungsraten bleibt die Ehe rechtlich eine „auf Lebenszeit angelegte Lebensgemeinschaft“. Daher gehen nach einer Scheidung sämtliche während der Ehe erworbenen Altersversorgungsansprüche in den sogenannten Versorgungsausgleich ein, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Freitag, 10. Februar 2012, veröffentlichten Beschluss entschied (Az.: XII ZB 213/11).   Das gelte trotz Gütertrennung auch für Versorgungsansprüche, die mit einem vorehelichen Vermögen erworben wurden.   Beim Versorgungsausgleich werden die während der Ehe erworbenen Altersversorgungsansprüche hälftig aufgeteilt. Im Regelfall gibt es nach einer Scheidung zudem einen sogenannten Zugewinnausgleich, bei dem der während der Ehe...weiter lesen
Sozialrecht Keine Kostenerstattung für Auskunft über Hartz-IV-Bezieher
Schleswig (jur). Verlangt das Jobcenter von einem Arbeitgeber Auskunft über einen bei ihm ehemals beschäftigten Hartz-IV-Bezieher, muss dieser die Information kostenfrei geben. Der Arbeitgeber kann nach den gesetzlichen Bestimmungen für das Auskunftsersuchen keine Erstattung der angefallenen Kosten verlangen, entschied das Schleswig-Holsteinische Landessozialgericht (LSG) in Schleswig in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 15. Februar 2013 (Az.: L 6 AS 24/12). Im konkreten Fall hatte ein Jobcenter über einen Datenabgleich mit dem Rentenversicherungsträger erfahren, dass ein Hartz-IV-Bezieher mehrere Jobs hatte, von denen die Behörde nichts wusste. Sie verlangte daraufhin von einem Arbeitgeber, ein Unternehmen, welches Dienstleistungen für Gebäude- und Objektpflege anbot,...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Ronny Neumann
Fachanwalt in Chemnitz
Neu
Reinhard Röthig
Fachanwalt in Chemnitz
Neu
Almut Patt
Fachanwältin in Chemnitz

Mehr große Städte