Fachanwalt Kiel – Rechtsanwälte in Kiel finden

Über Fachanwälte in Kiel

Kiel
Kiel

Das Bundeland Schleswig-Holstein ist nicht nur wegen seiner schönen Städte und Badeorte bekannt, sondern auch wegen der Landeshauptstadt Kiel. Hier leben etwa 242.041 Einwohner. Und somit gehört Kiel bereits schon seit einigen Jahren zu den 30 größten Städten in Deutschland. Zudem bildet die Stadt das Zentrum der Kiel Region. Kiel liegt direkt an der Ostsee. Der Begriff der Kieler Förde ist sicherlich jedem bekannt. Kiel ist zudem auch der Endpunkt der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße. Aber neben dem Wasser und den zahlreichen Schiffen, die hier immer wieder im Kieler Hafen anlegen, hat die Stadt natürlich auch noch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Ein ganz besonderes Highlight der Stadt ist die jährlich stattfindende Kieler Woche. Ein wahrer Publikumsmagnet nicht nur für Besucher der Stadt. Auch viele Einheimische aus Kiel und der Region kommen immer wieder gerne zu diesem Spektakel der besonderen Art. Kiel ist zudem auch ein sehr bedeutender Stützpunkt der Deutschen Marine.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Exerzierplatz 32
24103 Kiel

Telefax: 04 31 / 97 99 40 - 99
Nachricht senden
3 Bewertungen
4.8 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Quellen
Eichhofstraße 14
24116 Kiel

Telefon: 0431/5459770
Telefax: 0431/5459772
Nachricht senden
Walkerdamm 4 - 6
24103 Kiel

Stiftstraße 13
24103 Kiel

Telefax: 0431 - 9828681
2 Bewertungen
3.0 von 5.0
Hamburger Chaussee 196
24113 Kiel

Alter Markt 1 - 2
24103 Kiel

Dänische Straße 15
24103 Kiel

Schwedenkai 1
24103 Kiel

Schwedenkai 1
24103 Kiel

Sophienblatt 11
24103 Kiel


Panorama von Kiel
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Sozialrecht Jobcenter muss keinen Waldorfschulbesuch finanzieren
Berlin (jur). Kinder aus Hartz-IV-Familien haben keinen Anspruch auf Kostenerstattung für den Besuch privater Waldorfschulen. Das Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum beinhaltet nicht den Unterricht in einer Privatschule, entschied das Sozialgericht Berlin in einem am Donnerstag, 5. Juli 2012, bekanntgegebenen Urteil (Az.: S 172 AS 3565/11). Der Besuch kostenfreier öffentlicher Regelschulen sei völlig ausreichend. Geklagt hatte eine aus Thailand stammende alleinerziehende Mutter. Sie hatte ihr im Jahr 2000 geborenes Kind auf eine private Waldorfschule geschickt. Beim Jobcenter Berlin-Mitte beantragte die Hartz-IV-Bezieherin die Kostenerstattung für das monatliche Schulgeld in Höhe von 90 Euro. Die Waldorfschule sei für ihr Kind einfach besser als staatliche Schulen. Gerade in ... weiter lesen
Strafrecht Was ist eine Handlung? Definition und Lehren
Der Begriff „Handlung“ ist zuallererst ein dualistischer Terminus, will heißen, er teilt das Geschehen auf alle Fälle in ein zweigeteiltes Struktursystem von Gut und Böse. Die rechtliche Begrifflichkeit kommt aus der Handelslehre, die im Strafrecht die Rechtfertigung einer Straftat ihrer offensichtlichen Verwerflichkeit gegenüberstellt. Die Handlungslehre ist ein ausgesprochen weites Feld und unterteilt sich in verschiedene Definitionsschemata. So gibt es neben  der Kausalen Handlungslehre die Negative Handlungslehre ebenso die Personale Handlungslehre und schließlich die Soziale Handlungslehre. Der Handlungsbegriff findet Bedeutung in Strafrecht  sowie im Ordnungswidrigkeitsrecht. Ebenfalls im Polizeirecht als auch im Zivilrecht. Handlungsarten Die Arten der ... weiter lesen
Allgemein Prozesskostenhilfe - Was gilt?
In vielen Situationen können Personen in Rechtstreitigkeiten gelangen, in denen nur noch ein gerichtliches Verfahren helfen kann. Oftmals fehlen dafür jedoch die finanziellen Mittel, so dass von einem Klageverfahren abgesehen wird. In Deutschland besteht jedoch die Möglichkeit Prozesskostenhilfe zu beantragen. Es muss ein Prozesskostenhilfeverfahren eingeleitet werden. Bei der Bewilligung des Antrages hat der Antragssteller anschließend die Möglichkeit, dass Klageziel vorerst kostenlos zu verfolgen.   Wer hat Anspruch auf Prozesskostenhilfe (PKH)? Anspruch auf Prozesskostenhilfe hat jede Person, die weder aus eigenem Einkommen noch aus dem vorhandenden Vermögen die Kosten des Prozesses ganz oder teilweise aufbringen kann. Diese Regelung ist in § 114 S.1 ZPO ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (4)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (49)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Prof. Dr. Michael Gubitz
Fachanwalt in Kiel
Neu
Dipl. jur. Bianca Karrasch
Fachanwältin in Kiel
Neu
Andrea Bartholl
Fachanwältin in Kiel

Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Kiel
Mehr große Städte