Fachanwalt Heidelberg – Rechtsanwälte in Heidelberg finden

Über Fachanwälte in Heidelberg

Heidelberg
Heidelberg

Nahe der Mündung des Neckars in den Rhein liegt Heidelberg, die die älteste Universität auf dem Gebiet des heutigen Deutschland besitzt. Auch die juristische Fakultät der Universität Heidelberg kann auf eine lange Tradition zurückblicken und hat zahlreiche namhafte Anwälte hervorgebracht. Auch heute zählt die Universität Heidelberg nach wie vor zu den renommiertesten juristischen Fakultäten in ganz Deutschland. Gerne wird sie als „Deutsches Harvard“ bezeichnet.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Rathausstr. 44
69126 Heidelberg

Telefax: 06221 893 55 56
Nachricht senden
Mannheimer Str. 192
69123 Heidelberg

Neuenheimer Landstr. 36
69120 Heidelberg

Hardtstr. 22
69124 Heidelberg

Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg

Rohrbacher Str. 57
69115 Heidelberg

Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg

Im Breitspiel 9
69126 Heidelberg

Kurfürsten-Anlage 36
69115 Heidelberg

Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg


Panorama von Heidelberg
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Arbeitsrecht Hinterbliebenenversorgung eingetragener Lebenspartner
Sieht die Dienstordnung einer Berufsgenossenschaft für die Hinterbliebenenversorgung die entsprechende Geltung der Vorschriften über die Versorgung für Beamte des Bundes vor, so hat der hinterbliebene eingetragene Lebenspartner des Dienstordnungsangestellten seit dem 1. Januar 2005 einen Anspruch auf Hinterbliebenenversorgung wie Hinterbliebene verheirateter Dienstordnungsangestellter. Der Kläger begründete im Jahr 2003 eine eingetragene Lebenspartnerschaft mit Herrn B. Dieser war als Dienstordnungsangestellter bei der Beklagten beschäftigt. Nach § 6 der Dienstordnung der Beklagten gelten für die Versorgung die Vorschriften für Beamte des Bundes entsprechend. Im September 2007 verstarb der eingetragene Lebenspartner des Klägers. Mit seiner Klage hat der Kläger zuletzt noch...weiter lesen
Strafrecht Beleidigung und strafrechtliche Folgen
Eine Beleidigung kann im Wortgefecht und Streit zwischen zwei Personen schnell vorkommen. Oftmals bleibt eine Beleidigung rechtlich folgenlos und hat nur Auswirkungen auf das Verhältnis der Beteiligten. Eine Beleidigung kann allerdings unter Umständen auch eine Straftat nach dem Strafgesetzbuch (StGB) darstellen. Der Beleidigungstatbestand Der Straftatbestand ist in § 185 StGB geregelt. Demnach heißt es: „Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“ Aus dem Gesetzestext lässt sich jedoch nicht erkennen, was der Gesetzgeber tatsächlich unter einer Beleidigungshandlung versteht. Lediglich die...weiter lesen
Arbeitsrecht Lohnfortzahlung kann bei selbstverschuldeter Arbeitsunfähigkeit ausgeschlossen sein
Wer sich als Arbeitnehmer aus Versehen verletzt und dadurch vorübergehend arbeitsunfähig wird, hat normalerweise Anspruch auf Lohnfortzahlung. Das gilt allerdings nicht immer. Im vorliegenden Fall ging es um einen Arbeitnehmer, der aufgrund einer ihm unsinnigen erscheinenden Weisung des Sicherungsbeauftragten einen Wutanfall am Arbeitsplatz bekam. Dabei schlug er dreimal heftig gegen ein Verkaufsschild. Dieser Vorfall hatte unangenehme Folgen für ihn: Er brach sich die Hand. Dies kam dadurch, weil sich hinter dem Schaumstoff eine Holzstrebe befand. Im Folgenden kam es zu einem Konflikt mit dem Arbeitgeber. Dieser wollte keine Lohnfortzahlung leisten, weil der Arbeitnehmer seiner Verletzungen selbst verschuldet habe. Denn er hätte bereits beim ersten Schlag merken müssen, dass sich hinter dem Schild...weiter lesen
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (27)

Stadtbezirke
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Arndt Schnurr
Fachanwalt in Heidelberg
Neu
Fachanwältin für Familienrecht Martina Hülsemann
Fachanwältin in Heidelberg
Neu
Annette Glitsch
Fachanwältin in Heidelberg

Weitere Rechtsgebiete in Heidelberg
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Heidelberg
Mehr große Städte