Fachanwalt Erfurt – Rechtsanwälte in Erfurt finden

Über Fachanwälte in Erfurt

Rechtsanwalt Erfurt
Erfurt

Das Bundesland Thüringen ist nicht für die gleichnamige Bratwurst bekannt, sondern auch für die schöne Landeshauptstadt Erfurt. Hier leben etwa 202.450 Einwohner in der größten Stadt Thüringens. Aber Erfurt ist auch neben Gera und Jena eines der Oberzentren des Landes und somit auch immer wieder ein beliebter Besuchermagnet. Schließlich gibt es in der Stadt und der Umgebung auch eine Menge zu sehen. Das ist nicht nur für die Besucher der Stadt, sondern auch für die Einheimischen sehr interessant. Denn viele Erfurter Sehenswürdigkeiten bieten die Möglichkeit, dem tristen Alltag und dem damit verbundenen Stress entfliehen zu können.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Schmidtstedter Str. 12
99084 Erfurt

Telefon: 0361-5613913
Telefax: 0361-5401914
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Windthorststraße 17
99096 Erfurt

Telefon: 0361-301090
Telefax: 0361-3010999
Nachricht senden
Bahnhofstr. 3
99084 Erfurt

Telefax: 0361 511 50 7-20
Nachricht senden
Bahnhofstr. 3
99084 Erfurt

Telefax: 0361 511 50 7-20
Nachricht senden
2 Bewertungen
5.0 von 5.0
Flughafenstraße 12
99092 Erfurt

Telefax: 0361-789 298 66
Nachricht senden
Walkmühlstraße 1a
99084 Erfurt

Telefon: 0361 60083-10
Nachricht senden
Johannesstraße 3
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5401153
Telefax: 0361 5401155
Nachricht senden
Flughafenstraße 12
99092 Erfurt

Telefax: 0361-789 298 66
Nachricht senden
Schleizer Straße 2
99099 Erfurt

Telefon: 0361 3459341
Telefax: 0361 3459340
Neuwerkstraße 47 a
99084 Erfurt


Panorama von Erfurt
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Vermieter muss Nebenkosten nicht gesondert einklagen
Karlsruhe (jur). Ein Rückstand des Mieters bei den Nebenkosten-Vorauszahlungen kann eine Räumungsschutzklage rechtfertigen. Der Vermieter muss die Nebenkosten nicht zunächst gesondert einklagen, urteilte am Mittwoch, 18. Juli 2012, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: VIII ZR 1/11). Damit unterlag eine Mieterin aus Schönefeld bei Berlin. Ihre Vermieter hatten die Vorauszahlungen für Heiz- und Betriebskosten mehrfach erhöht. Die Mieterin hatte die Nebenkosten und wegen angeblicher Mängel auch die Grundmiete zuletzt nicht mehr voll gezahlt. Über ein Jahr liefen so Rückstände in Höhe von mehr als zwei Monatsmieten auf. Ab dieser Schwelle erlaubt das Gesetz eine fristlose Kündigung des Mietvertrags. Auch hier kündigte die Vermieter und reichte eine ... weiter lesen
Sozialrecht Ist eine Tischreservierung im Restaurant verbindlich?
Gäste die eine Tischreservierung in einem Restaurant verfallen lassen müssen unter Umständen mit rechtlichen Konsequenzen seitens des Gastwartes rechnen. Immer wieder kommt es vor, dass Gäste einen Tisch in einem Lokal servieren und zu dem ausgemachten Zeitpunkt nicht erscheinen, ohne vorher Bescheid zu sagen. Sie sind der Auffassung, dass es sich bei einer Tischreservierung um eine unverbindliche Gefälligkeit handelt. Doch so ganz stimmt das nicht. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichtes Hannover. Vorliegend hatte der Gast der in der Nähe von Kiel wohnte bei einem Restaurant in Hannover während der Cebit für mehrere Tage ab 19.30 Uhr einen Tisch für 5 bis 6 Personen bestellt. Der Gastwirt hatte die Reservierung auch per Fax bestätigt. Darüber ... weiter lesen
Arbeitsrecht Arbeitsvertrag: Ist eine mündliche Kündigung wirksam?
Unabhängig davon, ob Sie den Arbeitsvertrag mit Ihrem Arbeitgeber kündigen wollen oder Ihnen die Kündigung vom Arbeitgeber ausgesprochen wurde, sind dabei bestimmte Regeln zu beachten. Eine Missachtung dieser Regelungen kann dazu führen, dass die Kündigung unwirksam ist. Das ist besonders als Arbeitnehmer ärgerlich, wenn man kündigt und nahtlos in ein neues Arbeitsverhältnis mit einem neuen Arbeitgeber übergehen möchte. Grundsatz Grundsätzlich gilt, dass die Kündigung eines Arbeitsvertrages immer schriftlich erfolgen muss. Das ist in § 623 BGB geregelt, wobei es sich um sogenanntes zwingendes Recht handelt. Das heißt, von dem Schriftformerfordernis kann auch nicht durch vertragliche Vereinbarung abgewichen werden. Das Schriftformerfordernis ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (4)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (22)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Wolfgang Habel
Fachanwalt in Erfurt
Neu
Dirk Götze
Fachanwalt in Erfurt
Neu
Michael Neugebauer
Fachanwalt in Erfurt

Mehr große Städte