Rechtsanwalt Pflichtteil - Anwalt für Pflichtteil finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Pflichtteil

! Fachanwälte für

Erbrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Pflichtteil

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Erbrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Pflichtteil
Sortiere nach
Industriestraße 5
83395 Freilassing

Telefon: 08654 4939-0
Telefax: 08654 4939-29
Nachricht senden
17 Bewertungen
4.8 von 5.0
Guerickestr. 1
93053 Regensburg

Telefon: 0941 / 705510
Telefax: 0941 / 7055130
Nachricht senden
10 Bewertungen
4.7 von 5.0
Goethestraße 18
52349 Düren

Telefax: 03212 148 2518
Nachricht senden
28 Bewertungen
4.9 von 5.0
Ludwigstr. 22
86152 Augsburg

Telefon: 0821345770
Telefax: 0821 / 3 45 77 - 20
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Ludwigstraße 22
86152 Augsburg

Telefax: 0821 / 3 45 77 - 20
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Im Zollhafen 22
50678 Köln

Telefax: 02 21.25 09 93-27
Nachricht senden
Huyssenallee 52-56
45128 Essen

Telefax: 0201 24 84 033
Nachricht senden
8 Bewertungen
5.0 von 5.0
Bismarckstraße 13
31135 Hildesheim

Telefax: 05121 / 28939-29
Nachricht senden
Kurfürstenstr. 46 A
46399 Bocholt

Telefax: 02871 - 2 41 44 - 16
Nachricht senden
6 Bewertungen
5.0 von 5.0
Kalchstraße 4
87700 Memmingen

Telefon: 08331 95000
Telefax: 08331 950030
Nachricht senden
3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Pflichtteil
Erbrecht BGH: Pflichtteilsberechtigte können die Berichtigung des Nachlassverzeichnisses verlangen
23.07.2020
Ein Pflichtteilsberechtigter kann die Berichtigung und/oder Ergänzung eines notariellen Nachlassverzeichnisses nur in wenigen Fällen verlangen – unter anderem, wenn das Verzeichnis wegen unterbliebener Mitwirkung des Erben unvollständig ist. So hat es kürzlich der Bundesgerichtshof entschieden (BGH, Urteil vom 20.05.2020 - IV ZR 193/19). Familienstreit um Omas Erbe In dem Fall stritten zwei Schwestern mit ihrer Tante. Nachdem die Mutter der Schwestern bereits verstorben war, wollen die beiden nun Pflichtteilsansprüche aus dem Erbe ihrer Großmutter gegen ihre Tante, die Alleinerbin der Großmutter ist, durchsetzten. Sie verlangten von ihrer Tante zunächst die Vorlage eines notariellen Nachlassverzeichnisses. Im Rahmen der Erstellung dieses Verzeichnisses verweigerte die Erbin ... weiter lesen
Erbrecht Ist die Alleinerbin tot, erbt der Staat
München (jur). Soll eine Erbschaft an nicht oder nur entfernt verwandte Personen gehen, sollte der Erblasser mit überlegen, ob gegebenenfalls auch deren Angehörige begünstigt sein sollen. Denn finden sich im Testament keinerlei Hinweise auf solche „Ersatzerben“, dann gilt die gesetzliche Erbfolge und das Geld geht im Zweifel an den Staat, wie das Oberlandesgericht (OLG) München in einem aktuell veröffentlichten Beschluss vom 19. Dezember 2012 entschied (Az.: 31 Wx 372/11). Im Streitfall starb die Erblasserin im Alter von 88 Jahren. Ihr einziger Sohn hatte keine Kinder und war ebenso wie ihr Ehemann schon vorher verstorben. Daher hatte sie in ihrem Testament eine Frau als Alleinerbin eingesetzt, die sie und ihren Ehemann über Jahre gepflegt hatte. Allerdings hatte die Erblasserin ... weiter lesen
Erbrecht Müssen Sie Ihre Patientenverfügung ändern?
07.04.2020
Die aktuelle Krise gibt Anlass, sich mit dem Thema Patientenverfügung intensiv zu beschäftigen. Durch vermehrte Anfrage stelle ich fest, dass bei den Mandanten aktuell erhebliche Unsicherheiten bestehen. Konkret geht es um den Ausschluss künstlicher Beatmung in Patientenverfügungen, was in Zeiten einer Erkrankung aufgrund des Corona-Virus besondere Bedeutung erlangt. Gerade in diesem Punkt zeigt sich, wie wichtig es ist, dass man im Rahmen der Erstellung einer Patientenverfügung sich beraten lässt, um den Sinn und Zweck einer Patientenverfügung überhaupt verstehen zu können. Was ist in der Patientenverfügung zu regeln? Eine Patientenverfügung regelt Maßnahmen, die der Arzt oder das ärztliche Personal zu befolgen hat, wenn sich ein Patient ... weiter lesen
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Dr. Katja Rösch
Rechtsanwältin in Erlangen
Neu
Frank Wilken
Rechtsanwalt in Leer
Neu
Christian Janzen
Rechtsanwalt in Hamburg
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte