Fachanwalt Wiesbaden – Rechtsanwälte in Wiesbaden finden

Über Fachanwälte in Wiesbaden

Wiesbaden
Wiesbaden

Wiesbaden ist nicht nur die Landehauptstadt von Hessen, sondern auch eines der ältesten Kurbäder in ganz Europa. Dazu tragen unter anderem auch die 15 Thermal- und Mineralquellen bei. Wiesbaden ist aber mit seinen 203,9 km² nicht die größte Stadt Hessens, sondern rangiert auf dem zweiten Platz. Aufgrund der Größe der Stadt finden sich im Zentrum und auch in den verschiedenen Stadteilen zahlreiche Rechtsanwälte. Diese stehen ihren Mandaten mit Rat und Tat zur Seite und versuchen das bestmögliche, um eine unschöne Angelegenheit, so schnell wie möglich zu klären oder eine Einigung herbeizuführen.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Sonnenberger Straße 26-28
65193 Wiesbaden

Telefax: 06 11 – 36 01 13 19
Nachricht senden
Gutenbergplatz 1
65187 Wiesbaden

Nachricht senden
26 Bewertungen
5.0 von 5.0
Bahnhofstraße 41
65185 Wiesbaden

Telefax: 0611 -3600 7305
Nachricht senden
7 Bewertungen
4.4 von 5.0
Dostojewskistraße 10
65187 Wiesbaden

Telefax: 0611 - 890 917 9
Nachricht senden
Steubenstrasse 9
65189 Wiesbaden

Telefon: 0611 60977720
Telefax: 0611 60977724
Nachricht senden
60 Bewertungen
5.0 von 5.0
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden

Langgasse 36
65183 Wiesbaden

Biebricher Allee 23
65187 Wiesbaden

Habelstr. 3a
65187 Wiesbaden

Bahnhofstr. 67
65185 Wiesbaden


Panorama von Wiesbaden
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Arbeitsrecht Kündigung vom Datenschutzbeauftragen während der Probezeit erlaubt?
Ein Datenschutzbeauftragter darf auch während der Probezeit nicht ohne Weiteres vom Arbeitgeber gekündigt werden. Ein Unternehmen wollte einen kürzlich eingestellten Datenschutzbeauftragten noch während der Probezeit los werden. Der Arbeitgeber kündigte ihm daher, ohne dies näher zu begründen. Gleichzeitig widerrief er die Bestellung zum Datenschutzbeauftragten. Der Arbeitnehmer war aber mit der Kündigung nicht einverstanden und reichte Kündigungsschutzklage ein. Der Arbeitgeber berief sich darauf, dass auch mit einem Datenschutzbeauftragten eine Probezeit im Arbeitsvertrag vereinbart werden kann. Infolgedessen sei die Kündigung wirksam. Hiermit konnte das Unternehmen nicht das Arbeitsgericht Dortmund überzeugen. Dieses entschied mit Urteil vom 20.02.2013 (Az. 10 Ca ... weiter lesen
Verkehrsrecht Verkehrskontrolle: Was darf die Polizei machen und verlangen?
Viele Autofahrer interessieren sich dafür, unter welchen Umständen die Polizei bei ihnen eine Verkehrskontrolle durchführen darf. Des Weiteren fragen sie sich, wozu die Beamten bei der Durchführung einer solchen Kontrolle berechtigt sind. Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wann eine Verkehrskontrolle stattfinden und was dabei die Polizisten alles so überprüfen dürfen, ergibt sich zunächst einmal aus der Vorschrift von § 36 Abs. 5 StVO. Nach dieser Regelung braucht sich die Polizei für die Vornahme einer allgemeinen Verkehrskontrolle nicht gegenüber dem Autofahrer zu rechtfertigen. Vielmehr darf sie erfolgen, ohne dass dafür ein bestimmter Anlass besteht. Dies ergibt sich unter anderen aus einem Beschluss des Kammergerichtes Berlin vom 04.07.2001 - 1 Zs 605/01. ... weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Lehman-Zertifikate: beratende Banken zu Schadensersatzzahlung verurteilt
Karlsruhe (jur). In zwei neuen Urteilen zu den Lehman-Zertifikaten hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Dienstag, 25. November 2014, diesmal zu Gunsten der Anleger entschieden. Danach mussten die Banken ihre Kunden über Sonderkündigungsrechte der niederländischen Lehman-Tochter informieren, weil diese trotz „Kapitalschutz“ zu einem kompletten Verlust des angelegten Geldes führen konnten (Az.: XI ZR 169/13 und XI ZR 480/13). Die Anleger hatten bei der Frankfurter Privatbank Bethmann Bank AG verschiedene Lehmann-Zertifikate für 33.000 beziehungsweise 140.000 Euro gekauft. Die Geldanlagen waren mit „100 Prozent Kapitalschutz“ beworben worden. Nach der Lehman-Insolvenz im September 2008 waren die Papiere weitgehend wertlos. Mit ihren Klagen rügen die Anleger, ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (4)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (21)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Harald Roos
Fachanwalt in Wiesbaden
Neu
Rechtsanwältin Renate Hengstler-Lindenthal
Fachanwältin in Wiesbaden
Neu
Dirk Linnemann
Fachanwalt in Wiesbaden

Mehr große Städte