Rechtsanwalt Altersteilzeit - Anwalt für Altersteilzeit finden!

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Altersteilzeit
Sortiere nach
Goethestr. 1
04109 Leipzig

Telefon: 0171 1794482
Telefax: 0341 308998930
Nachricht senden
Westerfeldstraße 1-3
33611 Bielefeld

Nachricht senden
Pappelallee 78
10437 Berlin

Telefax: 030 / 486 285 22
Nachricht senden
Ansbacher Straße 13
10787 Berlin

Telefax: 030 / 695 333 67
Nachricht senden
Unter den Linden 21
10117 Berlin

Telefax: 030 - 75 63 98 41
Nachricht senden
Friedrichstrasse 7
45772 Marl

Telefon: 02365/42475
Nachricht senden
Unter den Linden 21
10117 Berlin

Telefax: 030-756 398 41
Nachricht senden
Schulstraße 60
77694 Kehl

Telefon: 07851-899490
Telefax: 07851-8994929
Nachricht senden
Alter Holzhafen 11
23966 Wismar

Telefax: 03841/ 225 299 9
Nachricht senden
Bahnhofstr. 19
96450 Coburg

Telefon: 09561-881-0
Telefax: 09561-881210
Nachricht senden

Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Anwalt für Altersteilzeit zu finden:
Anwalt Altersteilzeit Aachen Anwalt Altersteilzeit Albstadt Anwalt Altersteilzeit Amberg Anwalt Altersteilzeit Ansbach Anwalt Altersteilzeit Arnsberg Anwalt Altersteilzeit Augsburg Anwalt Altersteilzeit Backnang Anwalt Altersteilzeit Bad Brückenau Anwalt Altersteilzeit Bad Hersfeld Anwalt Altersteilzeit Bad Nauheim Anwalt Altersteilzeit Bad Neuenahr-Ahrweiler Anwalt Altersteilzeit Bad Oeynhausen Anwalt Altersteilzeit Bad Schwartau Anwalt Altersteilzeit Baden-Baden Anwalt Altersteilzeit Bautzen Anwalt Altersteilzeit Bensheim Anwalt Altersteilzeit Bergisch Gladbach Anwalt Altersteilzeit Berlin Anwalt Altersteilzeit Bersenbrück Anwalt Altersteilzeit Bexbach Anwalt Altersteilzeit Biedenkopf Anwalt Altersteilzeit Bielefeld Anwalt Altersteilzeit Bochum Anwalt Altersteilzeit Bonn Anwalt Altersteilzeit Borgholzhausen Anwalt Altersteilzeit Bottrop Anwalt Altersteilzeit Brake Anwalt Altersteilzeit Brandenburg an der Havel Anwalt Altersteilzeit Braunschweig Anwalt Altersteilzeit Bremen Anwalt Altersteilzeit Bremerhaven Anwalt Altersteilzeit Castrop-Rauxel Anwalt Altersteilzeit Chemnitz Anwalt Altersteilzeit Coburg Anwalt Altersteilzeit Cottbus Anwalt Altersteilzeit Darmstadt Anwalt Altersteilzeit Dessau-Roßlau Anwalt Altersteilzeit Dinslaken Anwalt Altersteilzeit Dorsten Anwalt Altersteilzeit Dortmund Anwalt Altersteilzeit Dresden Anwalt Altersteilzeit Duisburg Anwalt Altersteilzeit Düren Anwalt Altersteilzeit Düsseldorf Anwalt Altersteilzeit Elmshorn Anwalt Altersteilzeit Erfurt Anwalt Altersteilzeit Erlangen Anwalt Altersteilzeit Eschweiler Anwalt Altersteilzeit Euskirchen Anwalt Altersteilzeit Fellbach Anwalt Altersteilzeit Flensburg Anwalt Altersteilzeit Frankfurt (Oder) Anwalt Altersteilzeit Frankfurt am Main Anwalt Altersteilzeit Friedberg Anwalt Altersteilzeit Fürth Anwalt Altersteilzeit Gelnhausen Anwalt Altersteilzeit Gelsenkirchen Anwalt Altersteilzeit Gera Anwalt Altersteilzeit Gießen Anwalt Altersteilzeit Göttingen Anwalt Altersteilzeit Griesheim Anwalt Altersteilzeit Gummersbach Anwalt Altersteilzeit Gütersloh Anwalt Altersteilzeit Hagen Anwalt Altersteilzeit Halle Anwalt Altersteilzeit Halle (Saale) Anwalt Altersteilzeit Hamburg Anwalt Altersteilzeit Hamm Anwalt Altersteilzeit Hanau Anwalt Altersteilzeit Hannover Anwalt Altersteilzeit Heidelberg Anwalt Altersteilzeit Heilbronn Anwalt Altersteilzeit Herne Anwalt Altersteilzeit Hilden Anwalt Altersteilzeit Hildesheim Anwalt Altersteilzeit Hüllhorst Anwalt Altersteilzeit Illingen Anwalt Altersteilzeit Ingolstadt Anwalt Altersteilzeit Iserlohn Anwalt Altersteilzeit Jena Anwalt Altersteilzeit Kaiserslautern Anwalt Altersteilzeit Kamen Anwalt Altersteilzeit Karlsruhe Anwalt Altersteilzeit Kassel Anwalt Altersteilzeit Kaufbeuren Anwalt Altersteilzeit Kehl Anwalt Altersteilzeit Kiel Anwalt Altersteilzeit Koblenz Anwalt Altersteilzeit Köln Anwalt Altersteilzeit Konstanz Anwalt Altersteilzeit Krefeld Anwalt Altersteilzeit Kreuztal Anwalt Altersteilzeit Laatzen Anwalt Altersteilzeit Leipzig Anwalt Altersteilzeit Leverkusen Anwalt Altersteilzeit Lippstadt Anwalt Altersteilzeit Lübeck Anwalt Altersteilzeit Ludwigshafen Anwalt Altersteilzeit Lüneburg Anwalt Altersteilzeit Lünen Anwalt Altersteilzeit Magdeburg Anwalt Altersteilzeit Mainz Anwalt Altersteilzeit Mannheim Anwalt Altersteilzeit Marl Anwalt Altersteilzeit Meppen Anwalt Altersteilzeit Minden Anwalt Altersteilzeit Moers Anwalt Altersteilzeit Mönchengladbach Anwalt Altersteilzeit Mörfelden-Walldorf Anwalt Altersteilzeit Mülheim an der Ruhr Anwalt Altersteilzeit München Anwalt Altersteilzeit Münster Anwalt Altersteilzeit Neuss Anwalt Altersteilzeit Norderstedt Anwalt Altersteilzeit Nürnberg Anwalt Altersteilzeit Oberhausen Anwalt Altersteilzeit Oldenburg Anwalt Altersteilzeit Osnabrück Anwalt Altersteilzeit Paderborn Anwalt Altersteilzeit Parchim Anwalt Altersteilzeit Pforzheim Anwalt Altersteilzeit Plauen Anwalt Altersteilzeit Potsdam Anwalt Altersteilzeit Ratingen Anwalt Altersteilzeit Ravensburg Anwalt Altersteilzeit Recklinghausen Anwalt Altersteilzeit Regensburg Anwalt Altersteilzeit Remscheid Anwalt Altersteilzeit Reutlingen Anwalt Altersteilzeit Rheinberg Anwalt Altersteilzeit Rostock Anwalt Altersteilzeit Roth Anwalt Altersteilzeit Rottenburg Anwalt Altersteilzeit Saarbrücken Anwalt Altersteilzeit Schleiden Anwalt Altersteilzeit Schwerin Anwalt Altersteilzeit Siegen Anwalt Altersteilzeit Solingen Anwalt Altersteilzeit Strausberg Anwalt Altersteilzeit Stuttgart Anwalt Altersteilzeit Trier Anwalt Altersteilzeit Tübingen Anwalt Altersteilzeit Ulm Anwalt Altersteilzeit Velbert Anwalt Altersteilzeit Wernigerode Anwalt Altersteilzeit Wettenberg Anwalt Altersteilzeit Wetzlar Anwalt Altersteilzeit Wiesbaden Anwalt Altersteilzeit Wiesloch Anwalt Altersteilzeit Wismar Anwalt Altersteilzeit Witten Anwalt Altersteilzeit Wolfratshausen Anwalt Altersteilzeit Wolfsburg Anwalt Altersteilzeit Wuppertal Anwalt Altersteilzeit Würzburg Anwalt Altersteilzeit Zwickau
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Altersteilzeit
Arbeitsrecht Änderung der Rechtsprechung: Unbillige Arbeitgeber-Weisungen sind unverbindlich!
20.09.2017
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat seine Rechtsprechung zum Weisungsrecht geändert: Ein Arbeitnehmer ist nicht – auch nicht vorläufig – an eine Weisung des Arbeitgebers gebunden, wenn diese (lediglich) unbillig i.S.v. §§ 106 S. 1 GewO, 315 BGB ist. BAG, Beschl.v. 14.6.2017 – 10 AZR 330/16 (A) BAG, Beschl.v. 14.9.2017 – 5 AS 7/17 In einer Entscheidung aus dem Jahr 2012 hat der 5. Senat des BAG (BAG, Urt. v. 22.2.2012 - 5 AZR 249/11) einen für Arbeitgeber günstigen und für Arbeitnehmer sehr problematischen Rechtssatz zum Weisungsrecht aufgestellt:. Der 5. Senat hatte angenommen, dass sich ein Arbeitnehmer über eine Weisung seines Arbeitgebers, die unbillig ist, d.h. nicht billigem Ermessen i.S.v.  §§ 106 S. 1 GewO, 315 BGB entspricht, aber nicht...weiter lesen
Arbeitsrecht Muss bei einem Praktikum der Mindestlohn gezahlt werden?
Immer wieder taucht bei Arbeitnehmern, Schülern, Studenten und auch Arbeitgebern die Frage auf, ob ein Praktikum mit dem gesetzlichen Mindestlohn nach dem MiLoG vergütet werden muss. Nahezu jeder Jurist wird darauf wahrscheinlich als erstes mit einem Satz antworten, der sich ihm bereits im ersten Semester des Studiums in das Gedächtnis eingebrannt hat: Es kommt drauf an. Und bei einem Praktikum kommt es darauf an, um was für ein Praktikum es sich handelt, bzw. in welchem Rahmen das Praktikum ausgeübt wird. Grundsatz Grundsätzlich hat jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeitnehmer gem. § 1 Abs. 1 MiLoG einen Anspruch auf Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns für geleistete Arbeit. Seit dem 01.01.2017 beläuft sich der Mindestlohn auf 8,84 EUR brutto pro Stunde ....weiter lesen
Arbeitsrecht Zum Nachweis der Arbeitsunfähigkeit bei Krankheit
01.08.2017
Ist ein Arbeitnehmer arbeitsunfähig erkrankt, ist er verpflichtet, dem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer unverzüglich mitzuteilen. Wenn die Arbeitsunfähigkeit länger als drei Kalendertage andauert, ist der Arbeitnehmer zudem verpflichtet, eine ärztliche Bescheinigung über das Bestehen der Arbeitsunfähigkeit sowie deren voraussichtliche Dauer spätestens an dem darauffolgenden Arbeitstag vorzulegen. Dies ergibt sich aus § 5 Absatz 1 Entgeltfortzahlungsgesetz. Hat der Arbeitgeber Zweifel an der Arbeitsunfähigkeit eines Mitarbeiters, kann er nach § 275 Absatz 1a Satz 3 SGB V verlangen, dass die Krankenkasse eine gutachterliche Stellungnahme des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) einholt. Der MDK fungiert dabei als...weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Altersteilzeit
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Cornelia Oster
Rechtsanwältin in Wiesloch
Neu
Dr. Matthias Maack
Rechtsanwalt in Lüneburg
Neu
Oliver Wasiela
Rechtsanwalt in Düsseldorf
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte