Rechtsanwalt Städtebaurecht - Anwalt für Städtebaurecht finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Städtebaurecht

! Fachanwälte für

Baurecht und Architektenrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Städtebaurecht

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Baurecht und Architektenrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Städtebaurecht
Sortiere nach
Bachstr. 50
22083 Hamburg

Telefon: 040 37507256
Telefax: 040 37507258
Nachricht senden
Kaiser-Joseph-Straße 262
79098 Freiburg im Breisgau

Telefax: 0761 / 79187-78
Nachricht senden
4 Bewertungen
4.9 von 5.0
Bundesallee 221
10719 Berlin

Telefon: 030-235110-0
Telefax: 030-235110-90
Nachricht senden
Augustaanlage 22
68165 Mannheim

Telefax: 0621 - 432 91 233
Nachricht senden
3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Bahnhofstraße 11
94032 Passau

Telefon: 0851-75637990
Telefax: 0851-756379999
Nachricht senden
Agnesstr. 2
80801 München

Telefon: 089 550 60 70
Telefax: 089 550 60 755
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Obernstraße 58-62
28832 Achim

Telefon: 04202-88420
Telefax: 04202-884242
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Podbielskistraße 333
30659 Hannover

Nachricht senden
9 Bewertungen
5.0 von 5.0
Friedrichstraße 56
10117 Berlin

Telefax: +49 (0) 30 44 01 06 43
Nachricht senden
3 Bewertungen
3.8 von 5.0
Klara-Mayer-Straße 27
55294 Bodenheim

Telefax: +49 6135 934 882
Nachricht senden
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Städtebaurecht
Baurecht und Architektenrecht Grundsätze für einen Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels
Der u. a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels zu berechnen ist. Der Beklagte errichtete im Auftrag der Kläger ein Einfamilienhaus. Es waren Mängel vorhanden, die der Beklagte trotz Aufforderung mit Fristsetzung nicht beseitigte. Für die Beseitigung der Mängel sind Aufwendungen in Höhe von 9.405,- € netto erforderlich. Die Parteien haben darüber gestritten, ob der Kläger als Schadensersatz, über den er frei verfügen kann und den er nicht zur Mängelbeseitigung verwenden muss, auch die Umsatzsteuer auf diesen Betrag verlangen kann, wenn er die Mängel noch nicht beseitigt hat. Das Berufungsgericht hat dies bejaht. Der Bundesgerichtshof hat in Abkehr von ... weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht KANN ARCHITEKT DIE MANGELBESEITIGUNG AN SICH ZIEHEN?
21.10.2017
Der Fall: In einem Architektenvertrag über eine Vollarchitektur (Formularvertrag) findet sich eine Klausel zur Schadensbeseitigung: „ Wird der Architekt wegen eines Schadens am Bauwerk auf Schadenersatz in Anspruch genommen, kann er vom Bauherrn verlangen, dass ihm die Beseitigung des Schadens übertragen wird.“ Nach Fertigstellung rügt der Bauherr Schallmängel der Immobilie und verkündet dem Architekten den Streit. Der Gerichtssachverständige bestätigt die Mängel. Der Trockenbauer wird zur Mangelbeseitigung gegen Kostenbeteiligung in Höhe von 15.000 € wegen Planungsmängeln verpflichtet. Er beseitigt den Mangel nicht. Der Bauherr nimmt nun den Architekten auf Schadenersatz in Höhe der Mängelbeseitigungskosten in Anspruch. Der Architekt beruft ... weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht AUSFÜHRUNGSPLANUNG WIDERSPRICHT BAUGENEHMIGUNG: KÜNDIGUNGSRECHT DES AUFTRAGSGEBERS!
21.10.2017
Der Fall: Ein Bauherr hatte einen Architekten mit einer Vollarchitektur (Leistungsphasen 1 bis 8 gemäß § 34 Abs. 3 HOAI) beauftragt. Der Architekt hat auftragsgemäß eine Baugenehmigung erwirkt. Im Zuge der unter seiner Bauleitung erfolgten Bauausführung ist der Architekt aber so massiv von der Ge­nehmigten Planung abgewichen, dass Teile des Bauwerkes erhebliche Mängel aufwiesen. Trotz mehrfacher Rügen seitens des Bauherren wegen Fehlplanungen und Bauleitungsmängeln sowie Aufforderungen zur Mangelbeseitigung ist der beauftragte Architekt im Wesentlichen untätig ge­blieben. Der Bauherr hat daher eine außerordentliche, hilfsweise eine ordentliche Kündigung des Architektenvertrages erklärt. Der folgenden Honorarteilschlussrechnung des Architekten hat ... weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Städtebaurecht
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Udo Kuhlmann
Rechtsanwalt in Bremen
Neu
Rechtsanwalt Michael Ketter
Rechtsanwalt in Passau
Neu
Christian Behrendt
Rechtsanwalt in Berlin
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte