Rechtsanwalt Anklageschrift - Anwalt für Anklageschrift finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Anklageschrift

! Fachanwälte für

Strafrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Anklageschrift

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Strafrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Anklageschrift
Sortiere nach
Kolpingstr 3
63739 Aschaffenburg

Telefon: 06021-150680
Nachricht senden
4 Bewertungen
5.0 von 5.0
Reichsstraße 13
08523 Plauen

Telefax: 03741 / 201 102
Nachricht senden
Elbchaussee 87
22763 Hamburg

Telefon: 040-391408
Telefax: 040-391407
Nachricht senden
15 Bewertungen
4.4 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Ostenhellweg 27 / 29
44135 Dortmund

Telefax: +49 (0) 231 / 9 50 37 – 11
Nachricht senden
Gahlener Straße 6
46282 Dorsten

Telefon: 02362-677 100
Telefax: 02362-795 710
Nachricht senden
10 Bewertungen
4.2 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Dänische Straße 15
24103 Kiel

Telefon: 0431/5459770
Telefax: 0431/5459772
Nachricht senden
6 Bewertungen
5.0 von 5.0
Promenadeplatz 11
80333 München

Telefax: 089-21 66 89 10
Nachricht senden
63 Bewertungen
5.0 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Schleiermacherstraße 10
64283 Darmstadt

Telefon: 06151-4922400
Telefax: 06151-4922462
Nachricht senden
49 Bewertungen
4.8 von 5.0
Bewertungen stammen aus 3 Portalen
Kalchstraße 4
87700 Memmingen

Telefon: 08331 95000
Telefax: 08331 950030
Nachricht senden
9 Bewertungen
5.0 von 5.0
Pettenkoferstr. 33
80336 München

Telefax: +49 (89) 41 11 99 6 -66
Nachricht senden
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Anklageschrift
Strafrecht Erbschleicherei: Was genau ist damit gemeint und ist diese strafbar nach StGB?
Was sich hinter Erbschleicherei verbirgt und ob es legal ist erfahren Sie in diesem Ratgeber. Was unter Erbschleicherei eigentlich zu verstehen ist, wird nicht im Gesetz geregelt. Bevorzugte Opfer von Erbschleichern sind zumeist einsame wohlsituierte Erblasser sowie deren nahestehende Verwandte. Dabei geht es darum, dass sich Erbschleicher das Vertrauen des Erblassers erschleichen, um bei seinem Tod den Nachlass zu erwerben. Das Problem besteht darin, dass es im deutschen Erbrecht die sogenannte Testierfreiheit gibt. Testierfreiheit bedeutet, dass man eine beliebige Person als Erben einsetzen darf. Es muss sich dabei nicht um Verwandte handeln. Diese haben dann je nach ihrer Stellung allenfalls einen Anspruch auf ihren Pflichtteil. Diesen müssen sie gegenüber dem Erben geltend machen. Dabei ist der Pflichtteil ... weiter lesen
Strafrecht Beleidigung / Belästigung auf sexueller Grundlage
Beleidigung auf sexueller Grundlage   Es ist zu einem Massendelikt geworden: Immer öfter wird von der Polizei aufgrund angeblicher sexueller Handlungen, sexueller Anspielungen, sexualisierter Sprüche, sexueller Belästigungen, sexueller Anmachen dem Vorzeigen sexueller Bilder, Videos oder Posen körperlicher Berührungen etc.   wegen Beleidigung (auf sexueller Grundlage) ermittelt. Nur meistens übersehen Polizei und Justiz, dass der Großteil solcher „unmoralischer“ Handlungen   nicht strafbar ist! Setzt man sich als Beschuldigter dann aber nicht fachlich gut beraten zur Wehr, kassiert man dennoch eine Strafe und womöglich sogar einen Eintrag ins Führungszeugnis. Völlig zu Unrecht! ... weiter lesen
Strafrecht Ist der Besitz eines Laserpointers in Deutschland erlaubt und ist es strafbar andere damit zu blenden?
Laserpointer sind rechtlich gar nicht so ohne. Unter Umständen drohen strafrechtliche Konsequenzen.   Besitz von Laserpointer legal? Bedenklich könnte bereits der Besitz eines Laserpointers sein. Dies gilt dann, wenn er als Waffe im Sinne des Waffengesetzes anzusehen ist. Nach § 1 Abs. 2 Nr. WaffG sind Waffen nicht nur tragbare Gegenstände, die nach ihrem Wesen zur Beseitigung oder Herabsetzung der Angriffs- und Abwehrtätigkeit von Menschen bestimmt sind. Vielmehr fallen solche Gegenstände auch darunter, wenn sie hierzu geeignet sind und zudem in diesem Gesetz genannt werden. Inwieweit eine solche Eignung besteht, hängt von der Gefährlichkeit der jeweiligen Laserstrahlung ab. Hierfür gibt es eine Klassifizierung nach der EN 60825-1. Klasse 1: Die ... weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Anklageschrift
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Jens Gunnar Cordes
Rechtsanwalt in Dortmund
Neu
Tawfeek Matani
Rechtsanwalt in Göttingen
Neu
Sebastian Kahlert
Rechtsanwalt in Passau
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte