Rechtsanwalt Bürgschaft - Anwalt für Bürgschaft finden!

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Bürgschaft
Sortiere nach
Untere Lindenstr. 4
58089 Hagen

Telefon: 02331-961602
Telefax: 02331-961601
Nachricht senden
Friedrichstraße 95
10117 Berlin

Telefax: 030 2060 97 9020
Nachricht senden
Oberer Gaisbergweg 19-21
69115 Heidelberg

Telefax: +49-6221-6074-965
Nachricht senden
Leipziger Platz 9
10117 Berlin

Telefax: +49 (0)30 – 327 617 17
Nachricht senden
Kiezstraße 11
14467 Potsdam

Telefax: +49 (0)331 2879 5361
Nachricht senden
Marktplatz 1
59065 Hamm

Telefax: 02381/92452-66
Nachricht senden
Hohe Str. 5
44139 Dortmund

Telefax: 0231 / 557 440 - 25
Nachricht senden
Bucher Str. 39
90419 Nürnberg

Telefon: 0911.37464000
Nachricht senden
Nikolaus-Otto-Straße 1
40721 Hilden

Telefax: 02103 25 86 964
Nachricht senden
Kesselstr. 19
70327 Stuttgart

Telefax: 0711 / 94 55 85520
Nachricht senden

Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Anwalt für Bürgschaft zu finden:
Anwalt Bürgschaft Aachen Anwalt Bürgschaft Augsburg Anwalt Bürgschaft Berlin Anwalt Bürgschaft Bielefeld Anwalt Bürgschaft Bochum Anwalt Bürgschaft Bonn Anwalt Bürgschaft Braunschweig Anwalt Bürgschaft Bremen Anwalt Bürgschaft Chemnitz Anwalt Bürgschaft Dallgow-Döberitz Anwalt Bürgschaft Darmstadt Anwalt Bürgschaft Dortmund Anwalt Bürgschaft Dresden Anwalt Bürgschaft Duisburg Anwalt Bürgschaft Düsseldorf Anwalt Bürgschaft Erfurt Anwalt Bürgschaft Gera Anwalt Bürgschaft Gießen Anwalt Bürgschaft Gladbeck Anwalt Bürgschaft Göttingen Anwalt Bürgschaft Gütersloh Anwalt Bürgschaft Hagen Anwalt Bürgschaft Halle (Saale) Anwalt Bürgschaft Hamburg Anwalt Bürgschaft Hamm Anwalt Bürgschaft Hannover Anwalt Bürgschaft Heidelberg Anwalt Bürgschaft Heilbronn Anwalt Bürgschaft Hilden Anwalt Bürgschaft Kaiserslautern Anwalt Bürgschaft Karlsruhe Anwalt Bürgschaft Kassel Anwalt Bürgschaft Kiel Anwalt Bürgschaft Koblenz Anwalt Bürgschaft Köln Anwalt Bürgschaft Leipzig Anwalt Bürgschaft Leverkusen Anwalt Bürgschaft Lübeck Anwalt Bürgschaft Ludwigshafen Anwalt Bürgschaft Magdeburg Anwalt Bürgschaft Mainz Anwalt Bürgschaft Mannheim Anwalt Bürgschaft Mönchengladbach Anwalt Bürgschaft Mülheim an der Ruhr Anwalt Bürgschaft München Anwalt Bürgschaft Münster Anwalt Bürgschaft Neuss Anwalt Bürgschaft Nürnberg Anwalt Bürgschaft Oldenburg Anwalt Bürgschaft Osnabrück Anwalt Bürgschaft Pforzheim Anwalt Bürgschaft Potsdam Anwalt Bürgschaft Regensburg Anwalt Bürgschaft Reutlingen Anwalt Bürgschaft Saarbrücken Anwalt Bürgschaft Schweinfurt Anwalt Bürgschaft Siegburg Anwalt Bürgschaft Siegen Anwalt Bürgschaft Stuttgart Anwalt Bürgschaft Tübingen Anwalt Bürgschaft Ulm Anwalt Bürgschaft Wiesbaden Anwalt Bürgschaft Wuppertal Anwalt Bürgschaft Würzburg Anwalt Bürgschaft Zwickau
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Bürgschaft
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Neue Klagewelle der Nordlease AG auf Rückzahlung von Ausschüttungen zu erwarten.
Nach einer scheinbar längern Stillhaltephase sind von der Nordlease AG unter dem 18.05.2015 wieder zahlreiche Anspruchs-Schreiben an stille Gesellschafter versendet worden, mit denen die Nordlease AG, vormals Albis Finance AG , zuvor Nordlease AG, „Ausschüttungen“ zurückfordert . Betroffen sind sowohl Verträge der Anlagen „Klassik“ wie auch Verträge der Anlagen „Klassik Plus“. Einige Tage nach Zugang der Schreiben vom 18.05.2015 meldeten sich bereits einige betroffene Geldanleger in unserer Kanzlei oder auch bei anderen Kanzleien, die in diesem Bereich (Albis Guppe, also Nordlease AG, ALAG etc.) bereits Rechtsfälle bearbeitet haben. Bemerkenswerter Weise hat die Nordlease AG scheinbar nicht nur die Adresse in den letzten Jahren geändert und verwendet auf...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Kartellbuße auch gegen eine Stiftung möglich
Luxemburg (jur). Nicht nur gegen Unternehmen können Kartellbußen verhängt werden. Auch eine Stiftung kann eine Buße bekommen, wenn sie maßgeblichen Einfluss auf ein an einem Kartell beteiligten Unternehmen hatte, urteilte am Donnerstag, 11. Juli 2013, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-440/11/P). Im Streitfall geht es um ein Kartell fünf belgischer Unternehmen auf dem Markt internationaler Umzüge. Die EU-Kommission hatte 2008 Geldbußen von insgesamt 32,76 Millionen Euro verhängt. Das erstinstanzliche Gericht der Europäischen Union (EuG) hatte dies 2011 weitgehend bestätigt. Es nahm allerdings die Stiftung „Portielje“ aus. Dieser gehört zu 100 Prozent das an dem Kartell beteiligte Unternehmen Gosselin. Das EuG verwies aber...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Landgericht Bamberg verurteilt Anlageberater wegen der Vermittlung einer Anlage der RWB Group AG zu Schadenersatz
29.03.2018
Das Landgericht Bamberg ( Urteil vom 07.11.2017, Az. 12 O 103/17 Kap ) war der Überzeugung, dass dem Kläger ein Schadensersatzanspruch gegenüber seinem Anlageberater gemäß § 280 Abs. 1, 249 BGB wegen Pflichtverletzung des Anlagevertrages in Höhe der geleisteten Anlagesumme abzüglich des bereits zurückerhaltenen Betrages zusteht. Den Volltext dieser Entscheidung finden Sie hier. A. Sachverhalt Der Beklagte ist als selbständiger Finanz- und Anlageberater tätig und vermittelte dem Kläger im Oktober  2010 eine treuhänderisch gehaltene Kommanditbeteiligung an der RWB Global Market GmbH & Co. Secondary III KG mit einem Nennwert von € 25.000,00. Bei dieser Beteiligung handelte es sich um einen Private Equity Dachfonds . Der...weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Bürgschaft
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Ulrike Hoffmann
Rechtsanwältin in Nürnberg
Neu
Rainer Schlottmann
Rechtsanwalt in Hilden
Neu
Alexandra Löseke
Rechtsanwältin in Hamm
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte